Stand: 28.04.2020 11:00 Uhr

"übelst unverstärkt" im Uebel & Gefährlich

Hamburger Feldstraßenbunker in schwarz/weiß vor gelbem Hintergrund mit Sprenkeln und Aufschrift © NDR
Seit letztem Jahr gibt es die intime Kammermusikreihe "übelst unverstärkt" im Hamburger Club Uebel und Gefährlich - und Publikum und Musiker sind gleichermaßen begeistert.

Klassik im Club: übelst unverstärkt heißt die alternative Konzertreihe des NDR EO. Musikerinnen und Musiker des NDR Elbphilharmonie Orchesters treten in kammermusikalischen Formationen im Club "Uebel & Gefährlich" im Bunker Feldstraße auf und haben Stars der Klassikszene zu Gast.

Klassische Musik trifft auf Clubkultur

In intimer Clubatmosphäre kommen Musiker des NDR Elbphilharmonie Orchesters und berühmte Solisten hautnah mit dem Publikum zusammen. Die Hörer erwarten intensive und besondere Konzerterlebnisse, klassische Musik live in ungewohnter Umgebung.

Termine 2020/2021

Leonidas Kavakos: 13. Mai 2021
Weitere Termine und Programme werden später bekannt gegeben.

In Gesprächen und Interviews kann das Publikum die Musiker, Dirigenten und Solisten der klassischen Musikwelt unmittelbar erleben. Den Auftakt machten im November 2019 Chefdirigent Alan Gilbert an der Bratsche und sieben Musiker des NDR Elbphilharmonie Orchesters, es folgten Christian und Tanja Tetzlaff zusammen mit Lars Vogt.

Ausblick
Geiger Leonidas Kavakos im Porträt © Marco Borggreve

übelst unverstärkt: Leonidas Kavakos

Der neue Artist in Residence Leonidas Kavakos spielt mit Musikerdn des NDR EO in der intimen Kammermusikreihe "übelst unverstärkt" im Club Uebel und Gefährlich. mehr

Rückblick
Amanda Kleinbart interviewt Alan Gilbert beim Kammerkonzert im Club. © NDR/Axel Herzig Foto: Axel Herzig
3 Min

übelst unverstärkt: Auftakt mit Alan Gilbert

Kick-off für übelst unverstärkt: Die neue Reihe des NDR Elbphilharmonie Orchesters bringt Klassik in den Club. Und sorgt für große Begeisterung bei Musikern und Publikum. 3 Min

VIDEO: übelst unverstärkt mit Lars Vogt, Christian & Tanja Tetzlaff (3 Min)

Orchester und Chor