Höhepunkte der Saison 2018/2019

Innovation und Tradition prägen auch die Saison 2018/2019 der NDR Bigband: Die Konzertbesucher dürfen sich freuen - auf das erste Abo des Ensembles, neue Projekte von und mit Chefdirigent Geir Lysne sowie spannende Begegnungen mit hochkarätigen Gästen.

Screenshot: Sandra Hempel posiert auf einer Treppe vor der Elbphilharmonie. © NDR

NDR Bigband: Jetzt auch im Abo!

Die NDR Bigband bietet ab der Saison 2018/2019 eine Abo-Reihe in spannenden Locations in Hamburg: zweimal in der Elbphilharmonie, einmal auf Kampnagel, einmal in der Fabrik.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Vier Abo-Konzerte in der Elphi, der Fabrik und auf Kampnagel

Mit einer eigenen Konzertreihe startet die NDR Bigband in die Saison 2018/2019 und bietet damit erstmals ein eigenes Abo in Hamburg an. Geleitet werden alle vier Abo-Konzerte von Chefdirigent Geir Lysne. Anlässlich des Polen-Festivals des NDR setzt der Norweger sich auf kreative Weise mit dem Komponisten Krysztof Penderecki auseinander. Unter dem Motto "Sound of Surprise" wird er gemeinsam mit der NDR Bigband die besondere Akustik der Elbphilharmonie erkunden.

Das Programm zum Download
5 MB

Konzertsaison 2018/2019

Die Konzertsaison der NDR Bigband als PDF-Datei zum Herunterladen. Download (5 MB)

Der 1981 geborene Brite Gwilym Simcock, seit vergangener Saison "Composer in Residence" bei der NDR Bigband, ist mit seiner Neuschöpfung "The Sawgrass Suite" auf Kampnagel zu hören. Schlagzeuger Jeff Ballard bringt sein eigenes Trio mit dem Gitarristen Lionel Loueke und Tenorsaxofonisten Chris Cheek mit in die Fabrik.

Mit Thomas Quasthoff beim Schleswig-Holstein Musik Festival

Die Saisoneröffnung der NDR Bigband gestaltet Gastdirigent Jörg Achim Keller, der für Thomas Quasthoff das Album "Nice'n'Easy" arrangiert hat, mit einer Reihe von Konzerten mit dem Bassbariton auf dem SHMF sowie bei den Niedersächsischen Musiktagen. Auftritte bei Festivals in Norddeutschland wie dem Jazz Open oder der JazzBaltica bilden auch diese Saison einen Schwerpunkt.

Studio Konzerte in Hamburg und Hannover

Die "Studio Eins Konzerte" in Hamburg, kuratiert von Musikern des Ensembles, stellen "Fiete' Favorites", Kompositionen des ersten Altsaxofonisten der NDR Bigband Fiete Felsch und den Klarinettisten Michael Moore vor.

Weitere Informationen

Jazz und Bigband: Höhepunkte der neuen Saison

Der Jazz im NDR feiert 60-jähriges Jubiläum - mit einem großen Sonderkonzert in der Elphi. Auch die NDR Bigband ist dabei - sie startet außerdem mit Bariton Thomas Quasthoff in die Saison. mehr

Nach erfolgreichen Auftritten im Funkhaus Hannover wird auch dort unter dem Label "Das Studio Konzert" eine neue Reihe mit vier Konzerten je Saison im Kleinen Sendesaal etabliert. Neben eigenen Solisten präsentiert die NDR Bigband den Gitarristen Kurt Rosenwinkel und das Trio um den Schlagzeuger Jeff Ballard.

Zweimal ist die NDR Bigband in der Reihe "Jazz im NDR" zu Gast: Geir Lysne würdigt Christof Lauer, Saxofonist der NDR Bigband, mit einem für dessen Abschied komponierten Konzert für Saxofon und Posaune. Zudem hat Lysne einen seiner Lieblingsgitarristen, den US-Amerikaner Kurt Rosenwinkel, eingeladen, gemeinsam mit der NDR Bigband bei den NDR Jazz Konzerten im Rolf-Liebermann-Studio zu spielen.

Nachwuchsförderung

Die jährliche Schultour "School's Out, It's Big Band Time" führt in dieser Saison nach Mecklenburg-Vorpommern, das Preisträgerkonzert von "Jugend Jazzt" wird wie gewohnt im Rolf-Liebermann-Studio stattfinden und für die ganz jungen Jazzfans erzählt die NDR Bigband die Geschichte von Kuno Knallfrosch im Rahmen von "Konzert statt Schule" und den "Familienkonzerten".

Die Konzerte

Mehr Informationen

Neue Abo-Reihe der NDR Bigband

Die NDR Bigband bietet ab der Saison 2018/2019 eine Abo-Reihe in spannenden Locations in Hamburg: zweimal in der Elbphilharmonie, einmal auf Kampnagel, einmal in der Fabrik. mehr

Tickets für die NDR Bigband

Alles Wissenswerte rund um den Kartenkauf für die Konzerte der NDR Bigband und das neue Abonnement finden Sie hier auf einen Blick. mehr

Wunderkind zwischen Jazz und Klassik

Er galt schon mit elf Jahren als Wunderkind am Klavier. Jetzt macht die NDR Bigband den begnadeten Komponisten und Pianisten Gwilym Simcock zum ersten Composer in Residence. mehr