Porträt des Musikers Gabriel Perez  Foto: Levent Canseven

Gabriel Pérez & NDR Bigband: "Argentinian World"

Stand: 27.03.2021 22:05 Uhr

Jazzmusiker und Komponist Gabriel Pérez präsentierte mit der NDR Bigband argentinische Evergreens von Piazzolla bis Ginastera aus dem Rolf-Liebermann-Studio.

Für "Argentinian World", sein Livestream-Konzert mit der NDR Bigband, hat Pérez ein Programm zusammengestellt, in dem er neben eigenen Kompositionen auch Stücke zweier seiner großen Vorbilder spielen wird: von Astor Piazzolla, dem Schöpfer des Tango Nuevo, der im März 100 Jahre alt geworden wäre, sowie von Alberto Ginastera, einem 1916 geborenen Komponisten, der Elemente der argentinischen Folklore in die Sphäre klassischer Konzerthallen einführte.

LIVESTREAM: Sa, 27.03.2021 | 21 Uhr
Hamburg, Rolf-Liebermann-Studio (Oberstr. 120)

GABRIEL PÉREZ
"Argentinian World"

Gabriel Pérez Leitung
NDR Bigband

In meinen Kalender eintragen

Der Saxofonist, Komponist und Bigband-Leiter Gabriel Pérez ist hoch geschätzt für seine individuellen Arrangements, in denen Jazz und Elemente traditioneller argentinischer Musik miteinander ins Schwingen kommen.

In Córdoba, der zweitgrößten Stadt des Landes, tief im Hinterland Argentiniens, wo Pérez 1964 geboren wurde, spielen sich große Teile des Alltags draußen, auf der Straße ab, und die Tradition der Bandas mit ihren Blasinstrumenten ist noch immer lebendig. Hier war Pérez von klein auf mit dem üppigen Strauß von Rhythmen und Tänzen, Klängen und Motiven aus dem weiten Land zwischen Pampas, Sierras, Sümpfen und Gebirgen konfrontiert. Und er mochte es.

Astor Piazzolla und Alberto Ginastera mit im Gepäck

Als Pérez später nach seiner instrumentalen Ausbildung als Jazzmusiker den großen Sprung über den Atlantik wagte, um sich in Köln im Fach Jazz-Komposition weiterzubilden, hat er die Farbenpalette seines Heimatlandes bereits fest im Gepäck. Bald kommt sie in seinen detailverliebt ausgearbeiteten Arrangements zum Strahlen, hilft ihm, das Heimweh zu verarbeiten und macht ihn zu einem über die Grenzen des Landes gefragten Komponisten, Arrangeur und Bandleader.

Orchester und Chor