NDR Plus N-Joy NDR 2 NDR Kultur NDR Info Spezial NDR Info NDR Blue NDR 90,3 NDR 1 Welle Nord NDR 1 Niedersachsen NDR 1 Radio MV NDR Fernsehen Das Erste

Empfangscheck NDR Plus

Bitte geben Sie Ihren Ort oder Ihre Postleitzahl ein.

FERNSEHPROGRAMME

RADIOPROGRAMME

HILFE

Empfangsmöglichkeiten für {{programs[selectedProgram].programName}} in {{gemeinde.name}}

DVB-T2

Kanal {{sfns[service.sfnRef]["channel"]}}
Frequenz: {{sfns[service.sfnRef]["frequencyMHz"]}} MHz
{{sfns[service.sfnRef]["coverageLevel"]}}
Sender: {{standort}},
{{failure.msg}},

UKW

{{trimFrequency(service.frequencyMHz)}} MHz
{{service.coverageLevel}}
Regionalprogramm: {{service.regionalCode}}
Sender: {{service.txName}}
{{failure.msg}},

DAB+

Block {{sfns[service.sfnRef]["block"]}}
Frequenz: {{sfns[service.sfnRef]["frequencyMHz"]}} MHz
{{sfns[service.sfnRef]["coverageLevel"]}}
Regionalprogramm: {{region}},
Sender: {{standort}},
{{failure.msg}},

Satellit

Regionalprogramm {{sat.regionalCode}}

{{sat.receiveMode}}:

{{sat.satellite}}

{{sat.receiveInfo}}

Internet

Um dieses NDR Programm über das Internet zu empfangen haben Sie verschiedene Möglichkeiten. 
Hören Sie das Programm entweder über unseren Radioplayer (Stream starten), nutzen Sie die Livestream-URLs in unterschiedlichen Qualitäten und Formaten (128k mp3, 56k mp3, ...) für Ihr Internetradio oder laden Sie sich wenn verfügbar die passende App herunter.

Um das NDR Fernsehen über das Internet zu empfangen haben Sie verschiedene Möglichkeiten. 
Sehen Sie das Programm entweder über unseren Livestream-Player (Stream starten) oder laden Sie sich die passende App herunter.

Um das Programm von "Das Erste" über das Internet zu empfangen starten Sie den Livestream-Player (Stream starten).

Kabel

{{programs[selectedProgram].serviceCable}}
Stand: 05.07.2016 10:08 Uhr

So können Sie NDR Plus empfangen

Bild vergrößern
Auf NDR Plus können Sie Ihre Lieblings-Schlager über digitales Antennenradio hören.

Das norddeutsche Schlagerradio NDR Plus können Sie über DAB+ (Digital Audio Broadcasting), den Radio-Livestream, die NDR Radio App und über den Satelliten Astra (DVB-S) empfangen. DAB+ ist der neue digitale Rundfunkstandard, mit dem die Radioprogramme des NDR in Norddeutschland bereits von 8 Millionen Menschen terrestrisch empfangbar sind.

DAB+ Empfang

Individuelle Empfangsprognose

Auf der Internetseite digitalradio.de können Sie anhand Ihrer Postleitzahl testen, ob Sie Radioprogramme digital über Antenne empfangen können. extern

Digitales Antennenradio für Empfang

Voraussetzung für den Empfang von DAB+ ist ein digitales Antennenradio, das diesen Standard unterstützt. Es gibt mittlerweile für jeden Geschmack das passende DAB+ Radio. Vom Radiowecker, Bad- und Küchenradio bis hin zur HiFi-Anlage. Die Bedienung ist sehr einfach. Das Digitalradio sucht automatisch nach den verfügbaren Programmen und listet sie auf. Man wählt lediglich die Namen der gewünschten Programme aus. Das Suchen nach Frequenzen wird damit überflüssig.

Weiterer Netz-Ausbau

Der Ausbau des DAB+ Sendernetzes für die NDR Programme erfolgt schrittweise und nach einem strikten Plan um die finanziellen Mittel, die für den DAB+ Ausbau von der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) effizient zu nutzen: In der Anfangsphase wurden die Metropolen und die Hauptautobahnstrecken versorgt, um möglichst schnell viele Menschen zu erreichen. Nun folgen sukzessive Städte und Regionen. Es wird jahresweise ein entsprechender Ausbauplan erstellt und veröffentlicht.

2016 konnten bereits eine Reihe von Versorgungslücken in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachen geschlossen werden. Die Verbreitung von NDR Plus via Satellit (Astra) ist zum Jahrestart 2017 dazu gekommen.

Länderspezifische Informationen zum Empfang von DAB+

Erstklassiger Klang und Extrafunktionen

Durch die digitale Technik garantiert DAB+ einen glasklaren rauschfreien Empfang. Außerdem sind eine Reihe von Zusatzinformationen abrufbar, die das programmliche Angebot erweitern. Die gespielten Musiktitel werden in Textform angezeigt. Darüber hinaus, wenn das Radio ein Farbdisplay hat, gibt es programmbegleitende Bilder als sogenannte Slideshow. CD-Cover der laufenden Musik, aktuelle Nachrichtenschlagzeilen, Wetterberichte und Programmtipps werden auf diese Weise grafisch dargestellt. Für den Empfang dieser Zusatzinformationen wird kein Internetzugang benötigt - es kommt alles ohne zusätzliche Kosten über die Antenne des Digitalradios.  

Der NDR

Fragen und Antworten zum Thema DAB+

Der NDR

Antworten auf die häufigsten Fragen zum Empfang von DAB+. mehr

Der NDR

Die Radio-Livestream-Links

Der NDR

Wer die NDR Radioprogramme über einen externen Player hören möchte, kann das über die Livestreams im MP3-Format tun. Hier gibt es die Links dafür. mehr

Der NDR

Voraussetzungen für den Empfang von DAB+

Der NDR

Erläuterungen zu technischen Voraussetzungen für einen optimalen Empfang von DAB+. mehr

Die NDR Radio App

Das gesamte Radio-Angebot des NDR in einer App. Das Live-Programm, Podcasts, Webchannels sowie News, Wetter und Verkehr im individuellen Mix. mehr