Nachtclub Classics

MAS CANCIONES

Freitag, 23. April 2021, 21:00 bis 22:00 Uhr

Eine Sendung von Gitti Gülden

Lila Downs 2018 bei dem Konzert "Voces de Mujeres". © picture alliance / ZUMAPRESS.com
Lila Downs besinnt sich oft auf indigene Musik aus ihrer Heimat.

Natürlich existiert diese Musik schon länger, aber seit rund 30 Jahren gibt es nicht nur in Nordamerika Songs zu hören, die sich auf ihre mexikanischen Wurzeln berufen. Lila Downs, Lhasa de Sela, Joan Baez oder Linda Ronstadt, sie alle besinnen sich auf ihr Latino-Erbe. Anfangs fast belächelt, finden die seelenvollen Canciones aus der mixtekischen Kultur immer mehr Anerkennung. Die Region um Oaxaca spielt dabei eine herausragende Rolle, sicher auch durch die Wiederentdeckung der Malerin Frida Kahlo, der Salma Hayek ein filmisches und musikalisches Denkmal setzte. Wir nehmen das Karriere-Jubiläum einiger der Musikerinnen zum gegebenen Anlass, um diese großartige Musik zu feiern. Musik voll melancholischer Hoffnung und Hingabe.