NDR 2 Spezial - Das Thema

Gewissensentscheidung im Bundestag

Mittwoch, 15. Januar 2020, 19:00 bis 20:00 Uhr

Transportbox mit der Aufschrift "Human Organ for Transplant" © NDR
Die Bereitschaft, nach dem Tod Organe zu spenden, ist in Norddeutschland weiter rückläufig - ein bundesweiter Trend.

Weniger als tausend Menschen haben in Deutschland im vergangenen Jahr nach ihrem Tod ein Organ gespendet. Viele Patienten warten dringend auf eine Spende. Was hilft, um die Zahl der Organspenden zu erhöhen und was ist ethisch vertretbar?

Die Abgeordneten im Bundestag stehen vor einer schwierigen Entscheidung. Am Donnerstag debattieren sie über die Reform der Organspende. Ein Gesetzentwurf sieht vor, dass jeder potenzieller Organspender ist, der nicht zu Lebzeiten widerspricht.

Ein anderer Entwurf sieht vor, dass die Organentnahme nur bei ausdrücklicher Zustimmung möglich ist. Welche Argumente sprechen für die eine, welche für die andere Lösung? Wie gehen andere Länder mit dem Thema Organspende um? Was sagen Menschen, die dringend auf eine Organspende angewiesen sind, zu der Diskussion?

Moderation: Ole Wackermann

Auge sieht durch eine Lupe © Fotolia.com Foto: by-studio

NDR 2 Spezial: Ein Thema im Fokus

Jeden Donnerstag nach den Nachrichten um 19 Uhr beleuchtet NDR 2 ein Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. mehr

Nachhören

NDR 2 Livestream

Das NDR 2 Wochenende

18:00 - 21:00 Uhr
Live hörenTitelliste