Sendedatum: 14.09.2014 09:00 Uhr  | Archiv

Ein Hauch von Karibik in Göttingen

von Moira Lenz
Bild vergrößern
Er liebt es, die Steeldrums zu spielen: Marlon Roudette in der Stadthalle Göttingen.

Eine Kindheit unter Palmen - das klingt paradiesisch. Marlon Roudette hatte genau das: eine Kindheit unter Palmen, in der Karibik, auf der Insel St. Vincent - und das hört man vom ersten Ton des Konzerts an: Mit Gitarre, Steeldrums und vor allem seiner charismatischen, warmen und kräftigen Stimme bringt der Brite die Karibik nach Göttingen.

Kunst der Verführung

Von Beginn an umgarnt der Frauenschwarm aus London das Publikum - hohe Pärchendichte - mit Kusshänden, (fast) akzentfreien Ansagen - "Alles klar", "Göttingen, das ist geil" - einer Mischung aus Reggae, Pop, gefühlvollen Balladen - und Hits.

Damit kennt sich der Brite aus: Als Sohn von Cameron McVey, der als Produzent die gefeierten Debütalben von Massive Attack, All Saints oder den Sugababes betreut hat, sowie als Frontman des englischen Duos Mattafix, mit dem er bereits 2006 die internationalen Charts erobert hat. Und auch als Solokünstler: Die erste Singleauskopplung seines Debüt-Albums - "New Age" - stand mehrere Wochen lang auf Platz 1.

 

Meister der Steeldrums

Spätestens nach diesem Titel hat er die ganze Stadthalle hinter sich: Die Bühne erstrahlt in hellem Licht, das Publikum hängt an seinen Lippen - und Roudette immer wieder mit verschmitztem Lächeln an den Steeldrums.

Bild vergrößern
Charmant und gut gelaunt: der Brite Marlon und seine Band.

Das ist der passende Zeitpunkt für "The Loss". Ein Lied über Verlust, das er für seine verstorbene Großmutter geschrieben hat. Spätestens jetzt hat der ganze Saal feuchte Augen - und wiegt sich zu dem Hit "Big City Life". Mit der richtigen Mischung aus Charme, guter Laune, authentischen Gefühlen und einer tollen Stimme weckt Marlon Roudette mit seiner Band das Fernweh in der Stadthalle.

Das Wetter tat dazu sein übriges - es war ein strahlender Spätsommertag in Göttingen, der in diesem karibischen Konzert gipfelt.

Die Tracklist vom Marlon Roudette-Konzert am 14. September 2012 in der Stadthalle Göttingen:

  • "Storyline"
  • "Brotherhood Of The Broken"
  • "Hold On Me"
  • "Didn't I"
  • "New Age"
  • "City Like This"
  • "Gangsta Blues"
  • "The Loss"
  • "Anti Hero"
  • "Riding Home"
  • "Big City Life"

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 | 14.09.2014 | 09:00 Uhr