Durch ein Fenster in Kreuzform fällt Sonnenlicht © fotolia.com Foto: alswart

Wie Bad Zwischenahn verschont wurde

Sendung: Regional Oldenburg | 01.05.2015 | 17:00 Uhr | von Petra Pfeil
3 Min

Am 1. Mai 1945 rücken die Alliierten in Bad Zwischenahn ein. Pastor Wilhelm Schulze kann den Deutschen Divisions-Kommandeur dazu bewegen, kampflos den Rückzug anzutreten.

Wehrmachtssoldaten ergeben sich 1945 und halten weiße Tücher hoch. © picture alliance/akg-images Foto: akg-images

Mai 1945: Ein Pastor rettet Bad Zwischenahn

Kurz vor Kriegsende droht Bad Zwischenahn die komplette Zerstörung. Doch ein mutiger Pastor rettet den Ort davor, weil er erfolgreich zwischen Deutschen und Alliierten vermittelt. mehr