Thema: Tarifpolitik

Warnstreik: Öffentlicher Dienst "geht baden"

12.02.2019 14:05 Uhr

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes haben am Dienstag in Hamburg rund 1.000 Menschen für mehr Geld demonstriert. Einige von ihnen sprangen sogar in die Alster. mehr

Öffentlicher Dienst: Warnstreiks angekündigt

08.02.2019 14:30 Uhr

Nach der ergebnislosen zweiten Verhandlungsrunde lassen die Gewerkschaften auch in Hamburg die Muskeln spielen: Im öffentlichen Dienst soll es in den kommenden Wochen Warnstreiks geben. mehr

ZAPP

Entgeltdiskriminierung: Klage erneut abgewiesen

06.02.2019 23:20 Uhr
ZAPP

Frauen verdienen im Schnitt weniger als Männer - auch in den Medien. Eine "Frontal21"-Reporterin hatte deshalb das ZDF verklagt, doch auch das zweite Gericht folgte ihrer Argumentation nicht. mehr

Audios & Videos

02:24
Hamburg Journal

Flughafen-Streik sorgt für Flugausfälle

04.02.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:39
Hallo Niedersachsen

Streik in Hannover: Viele Flüge gestrichen

15.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:36
Hallo Niedersachsen

Zwischen Stellwerksstörung und Flughafenstreik

14.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
06:29
ZAPP
02:40
NDR Info

Der Mindestlohn steigt, aber mit Maß!

26.06.2018 17:08 Uhr
NDR Info
03:38
Hallo Niedersachsen

Mindestlohnverstöße zu schwach verfolgt?

02.05.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:16
NDR Info
02:51
Nordmagazin

Mehr Geld für Grundschullehrer gefordert

27.04.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:08
Hallo Niedersachsen

Warnstreik legt Busse und Bahnen lahm

12.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Öffentlicher Dienst: Beschäftigte demonstrieren

05.02.2019 13:17 Uhr

In den Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst macht die Gewerkschaft ver.di Druck. Etwa 300 Beschäftigte haben in Hamburg demonstriert und mit Warnstreik gedroht. mehr

Warnstreiks in der Stahlbranche

04.02.2019 20:11 Uhr

Im Tarifkonflikt in der Stahlbranche konnten sich Arbeitgeber und Gewerkschaften bislang nicht nicht einigen. Die IG Metall hat für diese Woche Warnstreiks angekündigt. mehr

Prälat Kossen fordert Lobby für Arbeitsmigranten

24.01.2019 20:19 Uhr

Prälat Kossen hat bei einem Vortrag im Landkreis Cloppenburg eine Lobby für Arbeitsmigranten gefordert. Diese würden besonders in der Fleischindustrie ausgenutzt und dann entsorgt. mehr

Ver.di will viele Tarifverträge neu verhandeln

27.12.2018 16:02 Uhr

Die Gewerkschaft ver.di will 2019 in Hamburg mehr als 100 Tarifverträge neu verhandeln. Starten will sie zu Jahresbeginn mit den Gehältern in den Bezirksämtern. mehr

Die Wirtschaft wächst - und die Löhne?

14.11.2018 16:35 Uhr

Die Wirtschaft wächst und wächst - und auch die Löhne und Gehälter steigen. Doch der Langzeitvergleich zeigt eine sich öffnende Einkommensschere. Wo bleibt also das Geld? mehr

Kommentar: Spitzengehälter für Führungskräfte

10.11.2018 06:00 Uhr

Der Senat veröffentlicht die Gehälter städtischer Top-Manager. Sie verdienen um ein Vielfaches mehr als ihre Mitarbeiter. Trotzdem ist Neid fehl am Platz, meint Volker Frerichs. mehr

Aktionswoche gegen Lohndumping auf Schiffen

03.09.2018 12:25 Uhr

Wie sind die Arbeitsbedingungen von Seeleuten? Das wollen Gewerkschaftsvertreter im Rahmen einer Aktionswoche überprüfen - auch mit unangemeldeten Kontrollbesuchen an Bord. mehr

Warnstreik am Hamburger Flughafen

30.07.2018 13:45 Uhr

Die Mitarbeiter im Bereich Instandhaltung am Hamburger Flughafen haben am Montag für ein paar Stunden die Arbeit niedergelegt. Sie fordern in den laufenden Tarifverhandlungen mehr Lohn. mehr

Gewerkschaften unter Druck

17.07.2018 10:22 Uhr

Seit Jahren sinken sowohl absolute Mitgliederzahlen als auch der Organisationsgrad der Gewerkschaften. Ihre einstige Bedeutung nimmt ab. Das hat gravierende Auswirkungen. mehr