Thema: Gewerkschaften

Tausende demonstrieren für Arbeitnehmerrechte

01.05.2018 20:13 Uhr

In Hamburg sind am Tag der Arbeit Tausende auf die Straße gegangen, um für Arbeitnehmerrechte zu demonstrieren. Zur größten Kundgebung kamen rund 4.500 Menschen nach Barmbek. mehr

Mehrere Mai-Demos in Schleswig-Holstein

01.05.2018 17:13 Uhr

In Kiel, Rendsburg und anderen Städten haben am 1. Mai viele Menschen für höhere Löhne demonstriert. Der DGB kritisierte, dass Arbeitnehmer durch Smartphones ständig erreichbar sein müssten. mehr

Tag der Arbeit: DGB für höhere Löhne

01.05.2018 16:25 Uhr

Auf mehreren Kundgebungen zum 1. Mai haben in Mecklenburg-Vorpommern Gewerkschafter demonstriert. Ministerpräsidentin Schwesig forderte eine zügige Umsetzung des Sofortprogramms Pflege. mehr

Audios & Videos

02:44
Hamburg Journal

Hamburger demonstrieren für Arbeitnehmerrechte

01.05.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:16
NDR Info
02:29
Hallo Niedersachsen

Was kostet der Tarifabschluss die Bürger?

18.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:33
Weltbilder

Frankreich: Streikende Eisenbahner

17.04.2018 23:30 Uhr
Weltbilder
03:08
Hallo Niedersachsen

Warnstreik legt Busse und Bahnen lahm

12.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:02
Hallo Niedersachsen

Winsen: Amazon lädt ein

04.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
09:12
Hallo Niedersachsen

Mehrdad Payandeh soll DGB-Vorsitz übernehmen

28.01.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:36
Nordmagazin

Nordkurier kündigt rund 60 Zustellern

09.01.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:14
Nordmagazin

DRK-Retter bitten ver.di um Hilfe

02.01.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:08
Hallo Niedersachsen

Große Geschäfte wollen an mehr Sonntagen öffnen

05.11.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:20
Hamburg Journal

Heimatkunde: Hamburg und die Gewerkschaften

29.04.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:46
Nordmagazin

Bäderregelung: Ver.di klagt

05.04.2016 19:30 Uhr
Nordmagazin
07:31
Panorama 3

Arbeitgeber fliehen aus Tariflöhnen

26.05.2015 21:15 Uhr
Panorama 3
04:55
Panorama 3

40.000 demonstrieren für Arbeitnehmer-Rechte

01.05.2018 15:48 Uhr

Etwa 40.000 Menschen haben sich in Niedersachsen an Mai-Demonstrationen beteiligt. In mehr als 70 Orten fanden Aktionen statt, darunter Braunschweig, Hannover und Lüneburg. mehr

Mai-Kundgebungen: Früher war mehr Protest

01.05.2018 08:13 Uhr

Zu den traditionellen Maikundgebungen am heutigen "Tag der Arbeit" rechnen die Gewerkschaften mit 50.000 Teilnehmern. Früher gab es deutlich höhere Zahlen - was ist passiert? mehr

Clickworker: Digitale Tagelöhner in Deutschland

30.04.2018 11:02 Uhr

Eine Art zum Geldverdienen ist selbstständige Tätigkeit. Sie verspricht Unabhängigkeit, birgt oft aber auch Unsicherheiten. Sogenannte Clickworker kennen Vor- und Nachteile. mehr

Ver.di-Warnstreik: 4.000 demonstrieren in Kiel

12.04.2018 21:58 Uhr

Kitas, Stadtwerke, Nord-Ostsee-Kanal-Schleusen: Der Warnstreik im öffentlichen Dienst hat für große Einschränkungen gesorgt. In Kiel versammelten sich 4.000 Demonstranten. mehr

Warnstreiks im Norden: Kitas zu, Bahnen stehen still

12.04.2018 18:55 Uhr

Ein Tag ohne Kita, Müllabfuhr und Nahverkehr: Auch im Norden haben die Warnstreiks im öffentlichen Dienst zu Beeinträchtigungen geführt. Tausende Beschäftige legten die Arbeit nieder. mehr

DGB Nord will Jobticket für Bus- und Bahnpendler

02.04.2018 15:24 Uhr

Ende 2019 soll ein Studententicket für öffentliche Verkehrsmittel in Schleswig-Holstein und Hamburg kommen. DGB-Nord-Chef Polkaehn fordert nun ein ähnliches Ticket für Arbeitnehmer und Azubis. mehr

Hunderte Beschäftigte streiken in Lübeck

22.03.2018 18:29 Uhr

In Lübeck haben nach Angaben der Gewerkschaft ver.di etwa 700 Beschäftigte aus dem öffentlichen Dienst für eine Lohnerhöhung demonstriert. Die Auswirkungen bekamen vor allem Kita-Eltern zu spüren. mehr

Rechtspopulisten wollen Betriebsräte erobern

21.03.2018 11:25 Uhr

Bei den anstehenden Betriebsratswahlen wollen auch Rechtspopulisten in den Arbeitnehmervertretungen Fuß fassen. Am Hamburger Flughafen hat sich eine AfD-nahe Gewerkschaft gegründet. mehr

Streit um Marineauftrag - Ist Kiel der Gewinner?

14.03.2018 08:21 Uhr

Ein Rüstungsprojekt des Bundes birgt Zündstoff. Zwei deutsche Werften wurden davon ausgeschlossen. Eine Kieler Werft ist noch im Rennen. Es gibt ein Krisengespräch der Betriebsräte. mehr