Stand: 27.09.2019 13:30 Uhr  | Archiv

Mehr Nachrichten vom 27.09.2019

 

AUDIO: Text hören (3 Min)

 

 

 

   

Niedersachsen: Wichtiger Politiker hört auf 

Sigmar Gabriel will bald nicht mehr Politiker sein.

Sigmar Gabriel war lange Chef von der SPD.

            SPD ist die Abkürzung für Sozial·demokratische Partei Deutschlands.

Und Sigmar Gabriel war von 1999 bis 2003 Minister·präsident von Niedersachsen.

                        Ein Minister·präsident ist der Chef von einem Bundes·land.

Danach war Sigmar Gabriel viele Jahre in der Regierung von Deutschland.

Sigmar Gabriel war zum Beispiel Wirtschafts·minister.

Und Außen·minister.

Sigmar Gabriel hat gesagt:

            Ich habe das Gefühl:

            Die SPD braucht mich nicht mehr.

            Außerdem habe ich nicht mehr so viel Zeit für die Politik.

Sigmar Gabriel macht nämlich viele Vorträge.

Deshalb will Sigmar Gabriel ab November kein Politiker mehr sein.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Niedersachsen: Großes Volksfest in Oldenburg

In Oldenburg ist ein großes Fest.

            Oldenburg ist eine Stadt in der Nähe von Bremen.

Dieses Fest ist ein Volks·fest.

            Bei einem Volks·fest können Menschen viele Dinge machen.

            Zum Beispiel:

            • Karussell fahren.

            • Und Essen und Trinken.

Und dieses Volks·fest heißt Kramer·markt.

Zum Kramer·markt kommen viele Menschen.

Die Veranstalter vom Kramer·markt haben gesagt:

            Wir glauben:

            In diesem Jahr kommen eine Million Menschen zum Kramer·markt.

Der Kramer·markt ist jedes Jahr.

In diesem Jahr ist der Kramer·markt bis zum 6. Oktober.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hamburg: Große Straße gesperrt

In Hamburg ist am Wochen·ende eine große Straße gesperrt.

Diese Straße heißt Amsinckstraße.

Die Amsinckstraße ist im Osten von Hamburg.

Und die Amsinckstraße ist zwischen der Innen·stadt und den Elb·brücken.

Auf der Amsinckstraße fahren jeden Tag sehr viele Auto·fahrer.

Die Polizei hat gesagt:

            Auf der Amsinckstraße sind am Wochen·ende Bau·arbeiten.

            Auf der Amsinckstraße reparieren Arbeiter nämlich eine Brücke.

            Deshalb ist die Amsinckstraße bis Montag gesperrt.

            Und deshalb sind in Hamburg viele Staus.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Nachrichten sind vom 27. September 2019, 15.00 Uhr.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR//Aktuell | 27.09.2019 | 14:00 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Frau sitzt mit Fernbedienung auf dem Sofa und schaut TV. © Photo_Ma/Fotolia.com Foto: Photo_Ma

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen seh- oder hörbehinderten Menschen den Zugang zu Fernsehen und Internet. Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr