Eine Journalistin des SRF bei einem Interview.

Schweiz: Öffentlicher Rundfunk unter Beschuss

ZAPP -

Auch in der Schweiz wird der öffentliche Rundfunk attackiert, er sei linkslastig und zu teuer, gehöre abgeschafft. Die Journalisten halten mit einer Transparenz-Offensive dagegen.

3,98 bei 40 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

Das könnte Sie auch interessieren

29:17
Panorama 3
30:21
extra 3
29:44
Panorama - die Reporter
30:04
Weltbilder
27:17
Kulturjournal
29:50
Panorama 3
29:00
extra 3
29:52
Panorama - die Reporter
22:07
Kulturjournal