"RT DE": Russische Propaganda oder anderes Weltbild?

Sendung: ZAPP | 20.10.2021 | 23:15 Uhr 23 Min

"RT DE", der deutsche Ableger des russischen Staatssenders "RT", ist umstritten. Immer wieder gibt es Vorwürfe, der Kreml nehme Einfluss auf das Programm und verfolge mit dem Sender eine politische Agenda. Tatsächlich erkennt man in der Berichterstattung auch die russische Perspektive, zum Beispiel im Fall Nawalny. Was will der russische Sender in Deutschland? Das wollten wir gerne auch Vertreter von "RT DE" fragen - was aber gar nicht so einfach ist. Den ZAPP Reporterinnen Konstanze Nastarowitz und Inga Mathwig ist es dennoch gelungen, ein seltenes Interview mit zwei Verantwortlichen des Senders zu führen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/RT-DE-Russische-Propaganda-oder-anderes-Weltbild,zapp13394.html

Aus dieser Sendung

ZAPP-Moderatorin Kathrin Drehkopf im Studio © NDR
34 Min
Julian Reichelt © Daniel Bouhs
12 Min

Mehr ZAPP

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj © picture alliance
30 Min
Influencerin Nadine Breaty vor dunklem Hintergrund © NDR
22 Min
Robert Habeck auf einer Fotomontage neben dem Fähranleger Schlüttsiel © NDR, picture alliance
29 Min
Collage: YouTuber MrBeast mit einem Bündel Dollarnoten, daneben ein Obdachloser Mensch © NDR
6 Min
Teaserbild für die ZAPP-Sendung. Themen Hubert Seipel und Gil Ofarim © NDR
30 Min
Collage: Musiker Gil Ofarim, Licht wird durch eine Linse gebrochen © NDR
23 Min
YouTuber Lion Salijevic © NDR
24 Min
Recep Tayyip Erdoğan © picture alliance, NDR
16 Min
Thumbnail Sendung 11.10.2023 © NDR
30 Min
Alice Weidel, Markus Söder und Friedrich Merz vor einem Bierzelt © picture alliance, NDR
17 Min
Collage: Eine Akte mit der Aufschrift "Top Secret", darauf ein Foto des Gaslecks im Meer oberhalb der gesprengten Nord-Stream-Pipeline. © NDR / Shutterstock / IMAGO / Wirestock / picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Uncredited
30 Min
Jorge Gonzalez © picture alliance
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Rechtsextreme Realitäten mit Natascha Strobl - Bosettis Woche #68 © NDR
ARD Mediathek
Montage: Zwei Frauen und ein Mann stehen vor einer Mauer in Deutschland-Farben. © NDR
ARD Mediathek
Aimen Abdulaziz-Said. © Screenshot
30 Min
Julia Westlake © Screenshot
30 Min
Kinder in einem Klassenraum. © Screenshot
29 Min
Massendemos und Taylor Swift mit Caro Korneli - Bosettis Woche #67 © NDR
ARD Mediathek
Mehrere rote Chilischoten liegen auf einer Hand. © NDR
ARD Mediathek
Die Moderatorin Lea Struckmeier. © Screenshot
29 Min
Julia Westlake moderiert NDR Kultur - Das Journal. © Screenshot
30 Min
Ein Mann in einem Käfig in einem Gerichtssaal in Russland. © Screenshot
30 Min
Christian Ehring mit einem Best-of Gesundheit und Gedöns © NDR
ARD Mediathek
Der Moderator Aimen Abdulaziz-Said. © Screenshot
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen