ZAPP

Das Medienmagazin

Mittwoch, 15. März 2017, 23:20 bis 23:50 Uhr
Freitag, 17. März 2017, 01:30 bis 02:00 Uhr

ZAPP vom 15.03.2017.

4,69 bei 26 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Geplante Themen:

  • Kritische Analyse: Big Data im Wahlkampf
  • Kritische Sicht: US-Journalisten und Trump
  • Kritik kultiviert: Ombudsrat der Braunschweiger Zeitung
  • Kritische Lage: philippinische Journalisten

 

Die Themen der Sendung
mit Video

Kritische Sicht: US-Journalisten und Trump

15.03.2017 23:15 Uhr

Dass der US-Präsident die Medien als Feind sieht, ist neu und ungewohnt für die US-Journalisten. Wie gehen sie damit um? Bleibt man gelassen oder schießt man zurück? mehr

mit Video

Kritische Analyse: Big Data im Wahlkampf

Mit Daten können Wahlen entschieden werden - das behauptet die Firma Cambridge Analytics. Sie habe zu Trumps Wahlsieg beigetragen. Ist so etwas auch in Deutschland vorstellbar? mehr

04:29 min

Durchgezappt

15.03.2017 23:20 Uhr

Die Medienmeldungen der Woche: Der Schwangeren der Woche, dem Führer der Woche und den Aufklärern der Woche. Video (04:29 min)

mit Video

Ombudsrat: Ansprechpartner für Leserkritik

15.03.2017 23:20 Uhr

Thomas Roth und Joachim Hempel kämpfen für die Glaubwürdigkeit des Journalismus. Als Ombudsrat der "Braunschweiger Zeitung" gehen sie täglich Beschwerden ihrer Leser nach. mehr

mit Video

Kritische Lage: Philippinische Journalisten

15.03.2017 23:20 Uhr

Die Philippinen sind unter Präsident Duterte eines der gefährlichsten Länder für Journalisten. Die Journalistin Manabat kehrt nach drei Monaten in Deutschland zurück in ihre Heimat. mehr

Redaktionsleiter/in
Annette Leiterer
Redaktion
Nicola von Hollander
Janina Kalle
Juliane Puttfarcken
Yasemin Yildiz
Produktionsleiter/in
Ralph Grondowski
Moderation
Anja Reschke
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/Das-Medienmagazin,sendung620664.html