9/11 und Verschwörungstheorien: 20 Jahre danach

Sendung: ZAPP | 08.09.2021 | 17:30 Uhr 23 Min | Verfügbar bis 08.09.2022

20 Jahre nach dem 11. September 2001 werden noch immer krude Verschwörungsmythen über die Attentate verbreitet: in sozialen Medien, Dokus oder im Deutschrap. Stets werden darin Schuldige ausgemacht - und zwar keine islamistischen Terroristen. Mal steckt angeblich die US-Regierung dahinter, mal eine " jüdische Weltverschwörung". Was macht das mit den Hinterbliebenen? Welche Folgen hat das für Jüdinnen und Juden, die mit diesen oft antisemitischen Verschwörungsnarrativen angefeindet werden? Und welche Verantwortung tragen die Plattformbetreiber, die solche Inhalte zur Verfügung stellen?

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/9-11-und-Verschwoerungstheorien-20-Jahre-danach,gefaehrlichemyth100.html

Mehr ZAPP

ZAPP-Moderatorin Kathrin Drehkopf im Studio © NDR
30 Min
ZAPP-Studio mit Bildern von Reportern und Taliban in Afghanistan
31 Min
Fotomontage von ZAPP Autorin Caroline Schmidt und Ulrike Meinhof © NDR
29 Min
Kathrin Drehkopf © NDR
30 Min
Statt "dem deutschen Volk" steht auf dem Bundestag "dem deutschen Like" © NDR
29 Min
Ein roter Filzstift streicht die Logos von ARD und ZDF durch © NDR
30 Min
Moderatorin Kathrin Drehkopf im ZAPP-Studio © NDR
29 Min
Kathrin Drehkopf
30 Min
Lovemobil Thumb © NDR
46 Min
Kathrin Drehkopf
29 Min
Die Gesichter von vier deutschen Virologen in das Mount Rushmore National Memorial gesetzt. © NDR
29 Min
Kathrin Drehkopf
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Die Moderatorin Susanne Stichler
30 Min
Ein junger Schimpanse, dessen Eltern von Wilderern ermordet wurden. © NDR/Felix Meschede
30 Min
Christian Ehring mit den Themen: Impftermin-Chaos und die Grünen mit der Diskussion um den Benzinpreis.
29 Min
Die Moderatorin Julia Westlake.
30 Min
Ein Wolf steht in freier Wildbahn.
28 Min
Karoline Preisler von der FDP  (Hintergrund) im Gespräch mit einer Frau - Videovariante © NDR Foto: Screenshot
30 Min
Tom Rohrböck im Deutschen Bundestag (Collage) © NDR
30 Min
Christian Ehring umgeben von einem Schild zum Corona-Testzentrum und einem ICE mit Tragflächen.
29 Min
Die Moderatorin Julia Westlake.
30 Min
Eine öffentliche Überwachugskamera in China.
29 Min
Susanne Stichler moderiert Panorama 3.
30 Min
Merle kannte ihren Cyberstalker zunächst nicht. Dann bekam sie beleidigende Nachrichten. © NDR
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen