Unsere Geschichte - Novemberkinder

Geboren am 09.11.1989

Mittwoch, 06. November 2019, 21:00 bis 21:45 Uhr
Donnerstag, 07. November 2019, 06:35 bis 07:20 Uhr
Sonntag, 10. November 2019, 15:15 bis 16:00 Uhr

2,81 bei 27 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Sie werden am 9. November 1989 geboren. Am Tag, an dem die Mauer fällt. Während in Berlin alles drunter und drüber geht, liegen ihre Mütter im Kreißsaal und bekommen erst mal nichts mit von Schabowski und der Grenzöffnung. Als die Massen von DDR-Bürgern ohne Grenzkontrollen hinüber in den Westen drängen und dort wie Helden empfangen werden, ahnen ihre Eltern noch nicht, wie sehr sich ihr ganzes Leben bald verändern wird.

Aufwachsen in einer Zeit des Umbruchs

Bild vergrößern
Von der Uniform des Soldaten zu der des Barkeepers in St Pauli: Marvin kehrt nicht zurück in seine Heimat. Er findet ein neues Leben in der bunten Party-Welt von Hamburg.

Sie wachsen auf in einer Zeit, in der für ihre Eltern alles auf dem Kopf steht. Wie prägt sie diese Umbruchszeit? Warum kündigt Maria aus Grimmen zum Beispiel ihren Job in Köln, kehrt zurück ins Elternhaus, um sich als Youtuberin zu profilieren? Warum gibt Anika ihre gut bezahlte Arbeit in Hamburg auf, sucht sich in ihrer Heimat Rostock einen neuen Job, um wieder mit ihrer geliebten Zwillingsschwester zusammenzukommen? Oder Marvin aus Ludwigslust, der sich für zwölf Jahre bei der Bundeswehr verpflichtet hat. Warum bricht er nach acht Jahren ab und sucht sein Glück als Barkeeper in Hamburg?

Vier Novemberkinder erzählen uns von einem Lebensweg voller Brüche, Kehrtwenden und unbegrenzter Möglichkeiten, die mal mehr und mal weniger genutzt werden.

Multimedia-Dokus

Mauerfall: Neu geboren 1989

Am 9. November 1989 fällt überraschend die Mauer. In sechs Multimedia-Dokus tauschen sich Zeitzeugen, die damals 30 Jahre alt waren, mit jungen Menschen aus, die heute 30 Jahre alt sind. mehr

Weitere Informationen

Grenzenlos: Der Mauerfall 1989

Massenfluchten und Montagsdemos bringen im Herbst 1989 das DDR-Regime ins Wanken. Am 9. November fällt überraschend die Mauer in Berlin. Das Dossier zu einer bewegten Zeit. mehr

30 Jahre grenzenlos: Der Mauerfall im NDR Fernsehen

Mit dem Fall der Mauer am 9. November 1989 beginnt das letzte Kapitel der innerdeutschen Teilung. 30 Jahre Mauerfall - ein Überblick über die Sendungen im NDR Fernsehen. mehr

Autor/in
Cornelia Helms
Matthias Vogler
Redaktion
Birgit Müller
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke