Sportclub

Wolfsburgs Welttorhüterin Almuth Schult zu Gast im Studio

Sonntag, 01. November 2020, 22:50 bis 23:35 Uhr

50 Jahre nach der Aufhebung des Verbots durch den DFB ist ein echtes Frauenfußball-Aushängeschild zu Gast im Sportclub. Torhüterin Almuth Schult nur anhand ihrer zahlreichen Titel und Auszeichnungen zu beurteilen, wäre viel zu kurz gegriffen. Denn die 29 Jahre alte Nationalspielerin ist nicht nur extrem meinungsstark, sondern geht als Mutter von Zwillingen selbst für den Frauenfußball ganz neue Wege. Im Sommer wird sie bei der Europameisterschaft zudem als erste Frau im deutschen Fernsehen die Spiele der Männer analysieren.

Weitere Informationen
Noelle Maritz (r.) vom VfL Wolfsburg © picture alliance/Pressefoto Baumann Foto: Hansjürgen Britsch

Spezial: 50 Jahre Frauenfußball - Geschichte einer Emanzipation

Am 31. Oktober 1970 ließ der Deutsche Fußball-Bund das Verbot für Frauenfußball fallen. Eine Erfolgsgeschichte begann. mehr

Wir blicken auf drei Profi-Nordclubs nach ihren Auswärtsspielen: der VfL Wolfsburg in Berlin, Werder Bremen in Frankfurt und Hannover 96 in Fürth.

Dazu: Aktuelles aus der Handball-Bundesliga vom Spiel des THW Kiel gegen den TSV GWD Minden.

In unserer Rubrik "Erster Sahne" sind wir in Hamburg bei den Deutschen Meisterschaften im Speedklettern vor Ort.

Weitere Informationen
Nuria Brockfeld an der Kletterwand © Witters

Speedklettern: Meister gekürt - Deutscher Rekord in Hamburg

Mitfavoritin Nuria Brockfeld aus Osnabrück wurde Dritte und kletterte im kleinen Finale in deutscher Rekordzeit zu Bronze. mehr

"Erste Sahne - Norddeutsche Bundesligisten", die Rubrik im Sportclub.

Erste Sahne - Norddeutsche Bundesligisten

"Erste Sahne - Norddeutsche Bundesligisten" heißt unsere Sportclub-Rubrik, um die Leistungen vieler Athleten neben dem Fußball und Handball zu würdigen. Ideen, Anregungen? Immer her damit. mehr

Moderation
Valeska Homburg
Regie
Dirk Sander
Produktionsleiter/in
Marius Bednarczyk
Redaktion
Tim Tonder
Florian Fehrenbach
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/sportclub/Sportclub,sendung1084844.html