Sportclub Story - Holstein Kiel

Der Traum vom Bundesliga-Aufstieg ist geplatzt

Sonntag, 30. Mai 2021, 23:15 bis 23:45 Uhr

Dramatischer hätte es die KSV Holstein von 1900 (besser bekannt als Holstein Kiel) in der 2. Fußball-Bundesliga nicht machen können. Bis zum letztmöglichen Zeitpunkt blieb offen, ob sich die Mannschaft für eine herausragende Saison belohnen kann oder nicht. Erst im Relegationsrückspiel gegen den 1. FC Köln (1:5) ging den "Störchen" die Puste aus. Damit ist auch in der kommenden Saison kein Verein aus Schleswig-Holstein in der Fußball-Bundesliga vertreten.

Weitere Informationen
Kiels Stürmer Noah Awuku (l.) und Kiels Mittelfeldspieler Fin Bartels verlassen nach dem Spiel enttäuscht den Platz. © dpa-Bildfunk

"Ein Wunder zu wenig": Köln zerstört Bundesliga-Traum von Holstein Kiel

Die Schleswig-Holsteiner unterlagen nach ihrem Auswärtssieg gegen den 1. FC Köln im Relegations-Rückspiel deutlich. mehr

Bereits 2018 verpasste Holstein Kiel den Aufstieg durch zwei Niederlagen gegen den VfL Wolfsburg. In diesem Jahr schlug die KSV im DFB-Pokal spektakulär den FC Bayern München im Elfmeterschießen und beendete trotz zweier Corona-Quarantänen die Zweitligasaison auf Platz drei.

Das sportliche Ergebnis wird nicht darüber entscheiden, ob Wolfgang Schwenke als Baumeister des Erfolges in die Vereinsgeschichte eingehen wird. Das steht jetzt schon fest. Aber natürlich hätte sich auch der Ex-Handballnationalspieler und heutige Geschäftsführer der KSV ein Happy-End gewünscht.

Jan Neumann erzählt in der "Sportclub Story" den fast atemberaubenden Aufstieg einer ehemals grauen Fußball-Maus zu einem Club, der lautstark an das Tor zur Bundesliga klopfte.

Autor/in
Jan Neumann
Produktionsleiter/in
Matthias Most
Redaktion
Matthias Cammann

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordmagazin 09:00 bis 09:30 Uhr