Glücklich am Abgrund: Extremsportlerin Géraldine Fasnacht

Sendung: Sportclub | 23.01.2021 | 14:00 Uhr 29 Min | Verfügbar bis 23.01.2022

Was die inzwischen 40-jährige Schweizerin Géraldine Fasnacht macht, ist so atemberaubend wie kaum etwas anderes in der Welt des Extremsports. Im Sommer fliegt sie mit einem Wingsuit von spektakulären Gipfeln aus teilweise über 4.000 Metern Höhe in Richtung Erde. Und das überall auf der Welt. Die YouTube-Videos ihrer Flüge sind unglaublich, faszinierend, fast unheimlich. Sie war der erste Mensch überhaupt, der vom Matterhorn gesprungen ist. Im Winter stürzt sie sich mit dem Snowboard durch den Tiefschnee, fast im freien Fall die Berge hinunter. Sie ist eine der besten Freeriderinnen der Welt.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/sportclub/Gluecklich-am-Abgrund-Extremsportlerin-Geraldine-Fasnacht,sportclub11654.html

Mehr Sportclub

Eine verschwommen zu erkennende Frau beim Aufschlag © NDR
30 Min
Der Radrennfahrer Andre Greipel jubelt © imago
30 Min
Braunschweigs Bryan Henning (2.v.r.) und seine Mitspieler bejubeln einen Treffer. © IMAGO / regios24
115 Min
Bayerns Norbert Nachtweih präsentiert 1986 die Meisterschale. © Imago Images
30 Min
Meppens Morgan Faßbender (r.) und Duisburgs Vincent Gembalies kämpfen um den Ball. © IMAGO / Werner Scholz
112 Min
Bildzusammenstellung: Bernhard Langer und Martin Kaymer flankieren ein Schild mit dem Logo des  Ryder Cups © imago Foto: Action Plus, Icon SMI, UPI Photo
29 Min
Braunschweigs Trainer Michael Schiele gestikuliert am Spielfeldrand. © IMAGO / Hübner
121 Min
Martin Schwalb (l.) und Johannes Bitter
30 Min
Paul Breitner in jung und älter (Bildcollage) © Imago Images / Fotocollage
30 Min
Collage: Reiterin Bettina Hoy und Bundestrainer Hans Melzer © Imago
30 Min
Paul Schockemöhle © imago images / Nordphoto
30 Min
Malaika Mihambo mit der Deutschland-Fahne © imago images
59 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen