Logo Panorama 3
30 Min

Panorama 3 - die ganze Sendung

Die Themen: Nach der Schlecker-Pleite / Betreuung: wenn ein Fremder das Leben bestimmt / Luxus-Welt: die Privilegien der EU-Beamten / Ex-Rocker: Zeuge oder Märchenerzähler? 30 Min

Sendedatum: 23.10.2012 21:15 Uhr  | Archiv

Panorama 3 vom 23. Oktober 2012

 

Dieses Thema im Programm:

Panorama 3 | 23.10.2012 | 21:15 Uhr

Zuwendung bei der Kranken- und Altenpflege. © (c) dpa - Report Foto: Peter Endig

Betreuung: Wenn ein Fremder das Leben bestimmt

Seit 1992 gibt es gesetzliche Betreuer, die dann eingesetzt werden, wenn ein Mensch sich nicht mehr versorgen kann. Seitdem ist ein regelrechter Markt entstanden. mehr

Die Schlecker Mitarbeiterin Birgit Strahl sortiert in einer Filiale der Drogeriekette die restliche Ware in die Regale. © dpa-Bildfunk Foto: Jochen Lübke

Schlecker-Frauen: Die falschen Versprechen

Nach der Schlecker-Pleite versprach die Politik, viele der Frauen könnten umgeschult werden. Doch vier Monate später hat nur rund ein Drittel einen neuen Job gefunden. mehr

Drei Polizeibeamten stehen vor einer Lagerhalle © NDR Foto: NDR

Ex-Rocker: Zeuge oder Märchenerzähler?

Laut Steffen R., Ex-Rocker und Zeuge der Kieler Staatsanwaltschaft, sollte sich in einer Lagerhalle die Leiche eines vermissten Mannes befinden. Doch gefunden wurde nichts. mehr

EU-Flaggen vor dem Verwaltungsgebäude der EU-Kommission in Brüssel. © CC BY 2.0 Foto: Sébastien Bertrand

Fürstlich: Die Privilegien der EU-Beamten

Wer bei der EU arbeitet, kommt in den Genuss zahlreicher Privilegien. Doch selbst die EU-Kommission merkt, dass die Fürsorge für ihre Beamten den Rahmen zu sprengen droht. mehr