Panorama 3

Bundesliga: Fangewalt statt Fußballfest

Dienstag, 08. April 2014, 21:15 bis 21:45 Uhr

 

Panorama 3 vom 8. April 2014
Auch friedliche Fans fühlen sich von ihren Vereinen gegängelt.

Fangewalt statt Fußballfest

Tausende Beamte sichern Spiele der 1. Bundesliga, um zu verhindern, dass sich gewaltbereite Fans Schlägereien liefern. Was aber tun die Clubs, um die Gewalt einzudämmen? mehr

Mitglieder der Bürgerinitiative "Lebensqualität" gegen den Kavernenbetrieb in Etzel entdecken mit dem NDR-Kamerateam die ungesicherte Tür am Eingang zum sogenannten Verteilerplatz 10 bei Etzel.

Wieder Sicherheitspanne in Etzel

Eine Kavernenanlage in Niedersachsen, aus der 40.000 Liter Rohöl ausgelaufen waren, ist nach Recherchen von Panorama 3 offenbar noch immer ungenügend gesichert. mehr

Der heute geschlossene Trakt der Kinder- und Jugendpsychiatrie Hesterberg in Schleswig. © WDR

Schläge in der Kinderpsychiatrie

Nicht nur in Heimen, sondern auch in der Psychiatrie wurden Kinder jahrzehntelang misshandelt. So auch in Schleswig, wo Zwangsjacken und Schläge zum Alltag gehörten. mehr

Absurde Idee: Bürger zu Geldeintreibern

Kommunale Abgaben muss jeder zahlen. Eingetrieben von der Kommune. Doch, wenn es der Kommune zu aufwändig ist, dann kann sie jemanden bestimmen, der erst einmal für alle zahlt und sich dann das Geld wieder zurückholt. In Lübeck müssen deshalb jetzt die ausgewählten Bürger Centbeträge bei den Nachbarn einsammeln, 100erte Kopien fertigen und zuerst einmal rausbekommen, wer wem was schuldet.

Regie
Michael Valentien
Wolfram Kettner
Redaktion
Sven Lohmann
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/Panorama-3,sendung61724.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

45 Min 22:00 bis 22:45 Uhr