Ostseereport

Sonntag, 04. Dezember 2022, 18:00 bis 18:45 Uhr
Montag, 05. Dezember 2022, 01:35 bis 02:20 Uhr

Köstliches Gotland - Kulinarische Highlights in der Wahlheimat von Krimiautor Håkan Nesser

Håkan Nesser - Der erfolgreiche Krimiautor lebt auf Gotland. © NDR
Håkan Nesser - Der erfolgreiche Krimiautor lebt auf Gotland.

Trüffel, Tabak, Safran, Salmbeeren, auf Gotland wachsen kulinarische Besonderheiten, die viele Menschen weder in Schweden und schon gar nicht auf einer Insel wie Gotland erwarten. Der "Ostseereport" hat eine Begegnung mit Inselbewohnern, die die Natur zu Geschmackserlebnissen machen, und ein Treffen mit dem berühmten Krimiautoren Håkan Nesser, der sich hier ein Haus gebaut hat.

Eine Tasse Kaffee beim berühmten Krimiautor

Gotland © NDR
Gotland

Er liebt die Besonderheit der kleinen Insel Furillen, die im Nordwesten über eine schmale Landverbindung zu erreichen sind. Es ist eine in weiten Teilen recht karge Insel, weil der Großteil der Natur einst dem Kalksteinabbau weichen musste. Hier vereint sich eine Mischung aus Inselhistorie, Ruhe und neuen Trends. Es scheint ein kreativer Ort zu sein, den das "Ostseereport"-Team gemeinsam mit Håkan Nesser entdeckt. Für ihn sind es die natürlichen Genüsse der Insel, die ihn besonders faszinieren. Und auch die erste Tasse Kaffee des Tages morgens draußen bei seinen Pferden zu trinken, das ist ihm wichtig.

Trüffelsuche auf Gotland

Susanne Welin-Berger und ihr Mann Olof suchen seit 2004 mit ihren Hunden Harry und Nejla auf Gotland nach Trüffeln, den edlen Pilzen. Inzwischen haben sie mit Trüffel of Sweden das größte Business der Insel und die Trüffelkultur sowohl in den Küchen als auch im Tourismus der Insel etabliert. Die wilden Trüffel sind die teuersten. In Deutschland kostet das Kilo zwischen 1.500 und 2.000 Euro.

Erfolgreiche Trüffelsuche auf Gotland. © NDR Foto: Susanne Welin-Berger
Erfolgreiche Trüffelsuche auf Gotland.

Susanne und Olof haben aber auch eine Plantage, auf der sie spezielle Bäume angepflanzt haben, wo die Superpilze quasi angebaut werden. Warum das auf Gotland so gut funktioniert, daran forschen sie unter anderem mit Christina Wedén von der Universität Uppsala. Sie ist Entdeckerin der nordischen Trüffel und gilt als die Expertin in Nordeuropa.

Safran und Tabakanbau

Sogar Tabak wird auf Gotland angebaut. © NDR
Sogar Tabak wird auf Gotland angebaut.

Auch Joakim hat mit Tabakanbau die Verbindung einer besonderen Insel mit einer besonderen Leidenschaft geschafft. Er ist der Einzige in ganz Europa, der nicht nur den Tabak anbaut, sondern die Blätter auch bis zu fertigen Zigarren weiterverarbeitet. Sieben Jahre hat es gedauert, bis er den Prozess perfektioniert hatte. Heute ist er stolzer Vorreiter eines Trends.

Der Anbau von Safran ist ähnlich ungewöhnlich wie der von Tabak und Trüffel. Gärtnerin Mathilda Åberg sagt: "Nichts wächst hier so gut wie Safran. Die heißen, trockenen Sommer sind perfekt."

Moderation
Kristin Recke
Redaktion
Martina Gawaz
Produktionsleiter/in
Angela Hennemann
Redaktionsleiter/in
Katrin Glenz

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Brisant 12:00 bis 12:25 Uhr
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Ehrenamt - Lust oder Frust?