Nordtour

Samstag, 01. August 2020, 18:00 bis 18:45 Uhr
Sonntag, 02. August 2020, 01:50 bis 02:45 Uhr
Sonntag, 02. August 2020, 06:00 bis 06:45 Uhr

3,33 bei 9 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ausflüge und Reisen, Spaß und Sport, Menschen und Geschichten: Das Reisemagazin bietet viele Tipps und Serviceangebote für den ganzen Norden.

Die Themen im Überblick

Downloads
120 KB

Informationen zur Sendung

Die Geheimnisse der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg, 200 Kilometer Wanderwege rund um Bad Iburg und das Regenbogen Camp in Prerow. Alle Infos dieser Nordtour. Download (120 KB)

Nordtour-Reporterin unterwegs: Wanderung rund um Bad Iburg

Das Mittelgebirge Teutoburger Wald im niedersächsischen Bergland erstreckt sich vom Tecklenburger Land vorbei an Osnabrück und Bielefeld bis nach Horn-Bad Meinberg. Bad Iburg ist für eine Wanderung der perfekte Ausgangspunkt. Rund um den Kneipp-Kurort gibt es über 200 Kilometer gut ausgeschilderte Wanderwege, darunter auch beliebte Fernwanderwege wie den Hermanns- und den Ahornweg.

Ratgeber Reise

Bad Iburg: Kneipp-Kurort mit Schloss

Das Heilbad südlich von Osnabrück setzt auf Wellness und Wandern in schöner Natur. Zu den Anziehungspunkten gehören das Schloss sowie ein Baumwipfelpfad in 30 Metern Höhe. mehr

Neugraben-Fischbek: von Heidschnucken und Telefonzelle

Südlich der Elbe liegt Neugraben-Fischbek, ein Hamburger Stadtteil mit unerwarteten Einblicken. Stadtplanerin Frauke Rinsch entwickelt seit zehn Jahren Kultur- und Kunstprojekte für das Quartier zusammen mit anderen Interessierten.

Ratgeber Reise

Wo in Hamburg die Heidschnucken grasen

Schafe, Hügelgräber, Segelflieger: Auf einer Wanderung durch die Fischbeker Heide im Süden Hamburgs kann man viel entdecken - und das nicht nur zur Heideblüte im Spätsommer. mehr

Direkt am Meer: das Regenbogen Camp in Prerow

Das Regenbogen Camp in Prerow zählt zu den Klassikern bei Campern, denn nur hier kann man das Zelt direkt in den Dünen aufbauen und beim Frühstück den Wellen der Ostsee lauschen. Zu DDR-Zeiten als FKK-Zeltplatz bekannt, lockt das 40 Hektar große Areal in Prerow am Rande des Nationalparks seit jeher viele Urlauberinnen und Urlauber an. Es gibt auch die Möglichkeit, komplett ausgestattete Wohnwagen und Zelte vor Ort zu buchen.

Ratgeber Reise

Fischland-Darß-Zingst: Seebäder und Natur

Auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst liegen einige der schönsten Strände Deutschlands. Sehenswert sind auch die teils noch urwüchsige Natur und die traditionsreichen Seebäder. mehr

Zu schade für den Sperrmüll: neues Leben für alte Stühle

Maren Jaenisch aus Fiefbergen bei Kiel und haucht alten Sitzmöbeln, die zu schade für den Sperrmüll sind, neues Leben ein. In ihrer polsterista-Werkstatt kreiert sie nachhaltige Designerstücke aus Vintageteilen. Gebrauchte Stühle und Sessel polstert sie mit qualitativ hochwertigen, langlebigen und umweltschonenden Materialien wie Schafwolle und Kokos auf. Praktisch, originell und einfach schön!

Der Fotograf und das Meer: verborgene Orte auf Usedom

Wer im Urlaub auf der Insel Usedom seine Kenntnisse in der Fotografie erweitern möchte, kann das in einem Fotokurs beim Hobbyfotografen Matthias Gründling lernen. Er ist eigentlich Intensivmediziner und betreibt eine Galerie in Zinnowitz. Das ganze Jahr über bietet er für Urlauberinnen und Urlaubern Fotokurse an, führt sie an verborgene Orte auf der Suche nach dem schönsten Motiv, gibt Tipps für die Bildaufteilung. In Coronazeiten kann er nur mit wenigen Leuten unterwegs sein, damit genügend Abstand gehalten werden kann. Die Nordtour begleitet eine Fototour und lernt dabei erstaunliche Ecken der Insel kennen.

Ratgeber Reise

Von verträumt bis mondän: Usedom

Lange Strände, prächtige Bäderarchitektur und die malerische Lage zwischen Ostsee und Achterwasser zeichnen Usedom aus. Tipps für schöne Urlaubstage auf Deutschlands östlichster Insel. mehr

Maori, Bumerang und Flat White: Ozeanien-Tour in Hamburg

Ein Frühstück wie auf dem fünften Kontinent, einen Bumerang wie ein Aborigine werfen oder wie ein Maori ein echtes Versammlungshaus der neuseeländischen Ureinwohner*innen besuchen: Ozeanien-Flair gibt es auch in der Elbmetropole.

Ratgeber Reise

MARKK: Hamburgs Museum der Kulturen

Das MARKK ist das ehemalige Hamburger Völkerkundemuseum. Es zeigt "Kulturen und Künste der Welt" - unter anderem Gold der Inka, Schätze der Maori und altägyptische Kunst. mehr

Führung durch Winnetous Reich: Geheimnisse der Karl-May-Spiele

Geheime Gänge und Winkel kennenlernen, Requisiten und die Geheimnisse hinter den Gewehren aus Holz entdecken und Fragen klären, was beispielsweise Karl-May-Indianer und deutsche Hobbygärtner*innen gemeinsam haben. Statt der Aufführungen, gibt es in diesem Jahr Führungen hinter den Kulissen der Karl-May-Spiele. Die Nordtour ist bei einer Führung dabei und zeigt die Geheimnisse.

Nachrichten

Karl-May-Spiele: Saison 2020 abgesagt

Die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg werden das für dieses Jahr geplante Abenteuer "Der Ölprinz" im Sommer 2021 zeigen. Für bereits gekaufte Tickets hat der Veranstalter eine Regelung bekanntgegeben. mehr

Unterwegs mit Norddeutschlands ältestem Wattkutscher

Richard Mangels ist 86 Jahre alt und vermutlich der älteste Wattkutscher an der Nordseeküste. Seine Tour geht im Sommer täglich von Cuxhaven-Sahlenburg auf die Insel Neuwerk. Die Abfahrtszeiten richten sich nach Ebbe und Flut. Der ehemalige Landwirt ist den Umgang mit Pferden seit seiner Kindheit gewöhnt, weil seine Eltern anfangs gar keinen Trecker besaßen und die Felder noch mit Pferdegespannen bestellt wurden.

Hallo Niedersachsen
04:46
Hallo Niedersachsen

Mein Lieblingsplatz: Wattwagen

Hallo Niedersachsen

Richard Mangels ist mit 86 Jahren der älteste Wattkutscher an der ganzen Nordseeküste. Am liebsten sitzt auf seinem "Bock" und bringt Interessierte nach Neuwerk. Video (04:46 min)

Genusstour-Rallye durchs Hamburger Umland

In Coronazeiten sind die Reisebustouren zu den Hofläden im Hamburger Umland nicht möglich. Veranstalter Marco Dartsch bietet seine Genusstour daher als Rallye mit dem eigenen Auto an. Beim Loft in Ottensen, der Eventküche für Kocherlebnisse, gibt es pro Pkw eine Startlizenz, einen Reiseplan und einen Rezeptvorschlag. Die Tour führt zu Hofläden im Hamburger Umland mit unterschiedlichen Schwerpunkten. An jeder Station müssen Quizfragen gelöst werden. Und für das anschließende Kocherlebnis zu Hause können dort die Zutaten eingekauft werden. Die Nordtour begleitet einen Teilnehmer bei seiner Tour.

Schleswig-Holstein Magazin
02:40
Hamburg Journal

Genuss-Rallye zu Hofläden in Hamburgs Umland

Hamburg Journal

Ein Etappenplan mit Quizfragen, ein Rezept, eine Einkaufsliste für ein Menü sowie Gutscheine für Kostproben in Hofläden - so gehen die Teilnehmer der Genuss-Rallye auf Entdeckungstour. Video (02:40 min)

 

Ratgeber Reise

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Neues in der eigenen Umgebung entdecken oder die Natur auf dem Wasser, bei einem Spaziergang oder mit dem Rad genießen. Unsere Suche bietet Dutzende Ideen für den Norden. mehr

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Redaktion
Kerstin Patzschke-Schulz
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidt
Moderation
Thilo Tautz
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordtour/Nordtour,sendung1055214.html