Stand: 15.12.2021 09:57 Uhr

Bütti-Pedia: geballtes Büttenwarder-Wissen

Bütti-Pedia: Menschen aus Büttenwarder stehen, sitzen um ein Ortsschild mit der Aufschrift: Bütti-Pedia - Fakten - Zahlen - Dit un Dat © NDR/Nicolas Maack
Bütti-Pedia: geballtes Büttenwarder-Wissen.

In Büttenwarder ist in den letzten Jahren viel passiert. Nach 24 Jahren, 98 Folgen, 490 Drehtagen und 2.500 Sendeminuten gibt es keine neuen Geschichten. Es ist alles erzählt. Büttenwarder wird immer einen Platz in unseren Herzen behalten. Für die besten Fans der Welt gibt es hier nun das Bütti-Pedia - ein Sammelsurium an Wissen und Fakten - zusammengefasst von A bis Z.

Die Kultserie aus dem Norden ist aber nicht ganz weg, wir senden weiter: wöchentlich am Sonnabend um 17.35 Uhr im NDR Fernsehen in chronologischer Reihenfolge.

Dieses Thema im Programm:

Neues aus Büttenwarder | 24.12.2021 | 19:30 Uhr

Goldfisch im Glas. © NDR/Nicolas Maack

Tiere in Büttenwarder

In der Mehrzahl tauchten die Hühner und Fliegen auf, aber es gab auch andere Huftiere, Vierbeiner und Wasserkünstler. Bildergalerie

Adsche, Brakelmann und Erzieherin Roswitha Roggenpuhl. © NDR/Nicolas Maack

Gäste in Büttenwarder - Teil 1

Frau Schneider, Haushälterin Gertrud, Professor Mahlbrand oder Kultur-Experte Prof. Braunschweig, wir hatten Sie Alle. Bildergalerie

Fritz Tönnsen tauscht mit einem Fremden nachts dampfende Substanzen aus. © NDR/Nicolas Maack Foto: Nicolas Maack

Gäste in Büttenwarder - Teil 2

Alwin Krauler, Frau Pe, Trillionärssohn Markus Mörkelmeyer, Fernsehstar René Schlatter oder Barbarella, wir hatten Sie Alle. Bildergalerie

Ein Globus mit einer Mütze. Daneben ein Trecker und ein Huhn. © photocase.de/Pola Rocket, fotolia.com/supia, NDR

Büttenwarder aktiv

Aktuelle Aktionen zum Mitmachen wie "Fans weltweit gesucht" und "Erlentrillich" oder spielen Sie die Bilder-Duelle. mehr

JETZT IM NDR FERNSEHEN

extra 3 22:00 bis 22:30 Uhr