Büttenwarder op Platt

Folge 61: Knopfhase op Platt

Samstag, 12. Dezember 2015, 16:15 bis 16:45 Uhr

Adsche läuft durch den Wald. © NDR/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
Um den Knopfhasen zu finden läuft Adsche den ganzen Wald ab.

Wenn Adsche von seinen Begegnungen mit dem wunderbaren Erlentrillich erzählt, wird er kaum ernst genommen. Niemand außer ihm, so scheint es, hat diesen merkwürdigen Vogel jemals gesehen. Und als Adsche nun erklärt, er könne sogar mit dem Vogel reden, ist es wenig überraschend, dass er mit dieser Nachricht seine Glaubwürdigkeit nicht unbedingt steigert.

Dr. Adschlittle, der Hasenflüsterer

Adsche guckt sich einen Hasen an, der im Baum sitzt. © NDR/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
Erstaunlich, dass Adsche mit dem Knopfhasen sprechen kann.

Ausgelacht und weitgehend ignoriert von den anderen verlässt Adsche den Dorfkrug und begibt sich in die Natur, wo er hofft, Trost im Zwiegespräch mit dem Vogel zu finden. Doch der Erlentrillich lässt sich nicht blicken. Stattdessen entdeckt Adsche in einer Baumkrone einen sehr possierlichen Hasen, der Knöpfe hat und ganz offenbar ebenfalls vorbehaltlos mit Adsche ins Gespräch kommt.

Freunde verraten?

Adsche streichelt einen Hasen © NDR/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
Adsche hat einen neuen Freund gefunden - mit ihm wird kein Geld verdient.

Adsche weiß, dass ihm etwas Besonderes widerfährt. Er kann mit Tieren sprechen. Doch den anderen fällt immer wieder nur das Gewöhnliche ein, spätestens nachdem sich herausgestellt hat, dass der Knopfhase hohe Preise im Kleintierhandel erzielt und als politisches Machtmittel dienen kann und eine Delikatesse in Shortys Dorfkrug-Küche ist. Auch Adsche braucht Geld. Aber ist der Preis nicht vielleicht doch zu hoch, den er für Geld zu zahlen hat?

Erstsendung der plattdeutschen Version: 29.08.2015

Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2014
Schauspieler/in
Peter Heinrich Brix als Arthur "Adsche" Tönnsen
Günter Kütemeyer als Bürgermeister Schönbiehl
Axel Olsson als Shorty
Sven Walser als Kuno
Jan Fedder als  Kurt Brakelmann
Uwe Rohde als Polizist Peter
Hans Kahlert als Onkel Krischan
Autor/in
Norbert Eberlein
Redaktion
Diana Schulte-Kellinghaus
Regie
Guido Pieters
Produktionsleiter/in
Jost Nolting
Kamera
Michael Ole Nielsen
Ton-Assistenz
Axel Behrens
Kai Nührmann
Kamera-Assistenz
Matthias Reichmann
Regie-Assistenz
Matthias Meyer-Hanno
Manuel Durain
Maske
Jens Holstein
Requisite
Tim Meisner
Mareike Florczik
Aufnahmeleitung
Dörte Brodesser
Produktionsleiter/in
Regina Kowalski
Herstellungsleitung
Christoph Bicker
Musik
Franz Bartzsch
Pär Lammers
Kostüme
Antje Gebauer
Ton
Andreas Kluge
Thorsten Schröder
Schnitt
Tatjana Schöps

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 18:45 bis 19:30 Uhr