Sendedatum: 28.12.2021 21:15 Uhr

Büttenwarder mobil

Die Büttenwarder sind viel unterwegs. Schon innerhalb des Ortes gilt es, größere Distanzen zu überwinden - weder Adsches Hof, noch das Seniorenstift sind vom Dorfkrug aus einfach zu Fuß zu erreichen. Erst recht braucht man für den Einkauf in Klingsieht, die Parteiversammlung in Kiel oder die Urlaubsreise immer ein Transportmittel. Der Unterschied zwischen dem Verkehrsverhalten der Büttenwarder und den Bewohnern anderer ländlicher Gemeinden liegt nun vor allem darin, dass sie manchmal etwas ungewöhnliche Fahrzeuge benutzen.

Brakelmanns Trecker

Ein Trecker © NDR
Brakelmanns Trecker

Baujahr: 1958
PS: 34
Höchstgeschwindigkeit: 18 km/h
Verbrauch: 14,3/10,9/19,7 l / 100 km (14,3 bei Betrieb mit Heizdiesel, 10,9 bei Superdiesel und 19,7 mit Salatöl)
Pannenstatistik: Note 4,8 (diverse Fehlzündungen, Batterie, Kupplung, Rost)
Sonderausstattung: **** (sinnloser Tuning-Schornstein; aber mit Anhänger wird der Trecker unter anderem zum Klohäuschen-Transporter, Altenmobil, Liefer-Wagen, ja sogar zur Staats-Karosse!)

Gemeinschaftsmofa

Das rote Gemeinschaftsmofa von Adsche und Brakelmann steht vor einer Mauer. © NDR
Das rote Gemeinschaftsmofa von Adsche und Brakelmann

Baujahr: 1980
PS: 1,36
Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h
Verbrauch: 0,15 l / 100 km (wird meistens geschoben)
Pannenstatistik: Note 3,2 (oft ist nur das Benzin alle ...)
Sonderausstattung: ./. (hat einen Mechanismus, dass es öfters mal von alleine umfällt - das braucht wirklich niemand!)

Überlandbus

Baujahr: 1989
PS: 232
Höchstgeschwindigkeit: 82 km/h
Verbrauch: 82 l / 100 km
Pannenstatistik: unbekannt
Sonderausstattung: * (historisches Modell)

Kunos Cabrio

Kuno mit Cappy sitzt in einem Cabriolet © NDR
Kuno in cooler Pose im Auto, dank der Börsentipps von Brakelmann.

Baujahr: 2006
PS: 134
Höchstgeschwindigkeit: 187 km/h
Verbrauch: 20,2 l / 100 km!!! (Kuno kann nämlich nur den ersten Gang einlegen)
Pannenstatistik: Note 1,1 (Taucht nur in der Folge "Geldregen" auf - fährt hier einwandfrei)
Sonderausstattung: ** (Alufelgen, Metallic-Lackierung inkl. Griffe & Spiegel, Ledersitze - leider darf das Outfit des Fahrers nicht mitgerechnet werden ...)

Kunos Killerkralle (Mondn Beik)

Baujahr: ca. 1979
PS: 0,07
Höchstgeschwindigkeit: 24 km/h
Verbrauch: vier Lütt & Lütt auf 100 km (je nach Verfassung des Besitzers)
Pannenstatistik: Note 2,7 (Bremse und Fahrtrichtungsanzeiger funktionieren nicht)
Sonderausstattung: **** (Fuchsschwanz, Killerkralle-Wimpel, Nebelhorn, elektr. Fahrtrichtungsanzeiger, Fußraste für Sozius)

VIDEO: Büttenwarder mobil: Killerkralle (3 Min)

Einspänner

Kuno und Shorty fahren mit der Kutsche. © NDR/Nicolas Maack
Kuno berichtet Shorty von den neuesten Abenteuern seines Lieblings-Comichelden: Killerkralle.

Baujahr: 1987 (Modell von 1866)
PS: exakt 1
Höchstgeschwindigkeit: ca. 15 km/h
Verbrauch: ca. 4 kg Heu, 1 kg Hafer, 8 l Wasser auf 100 km
Pannenstatistik: Note 1,3 (Radbruch, verlorenes Hufeisen)
Sonderausstattung: ** (Haltegriffe, Fahrtrichtungsanzeiger per Handzeichen, Haarbüschel über den Hufen, Scheuklappen)

Polizeikäfer

Baujahr: 1972
PS: 34
Höchstgeschwindigkeit: 137 km/h
Verbrauch: ja (wird aber aus der Staatskasse bezahlt)
Pannenstatistik: Note 3,3 (u.a. Fahrerin mit Handschellen an das Lenkrad gefesselt)
Sonderausstattung: *** (Martinshorn, Blaulicht, Sonderlackierung, Steuerbefreiung)

Weitere Informationen
Der Dienstwagen von Polizist Peter © NDR/Nicolas Maack

Peters Dienstwagen - Stets für Recht und Ordnung im Einsatz

Der Polizei-Käfer ist ein Schmuckstück in dem sonst so verlodderten Fuhrpark Büttenwarders. Fahrspaß mit flotten 34 PS. Bildergalerie

Holder-Einfachschlepper

Baujahr: 1962
PS: 12
Höchstgeschwindigkeit: 14 km/h
Verbrauch: 5 l Rohöl (!)/100 km
Pannenstatistik: Note 1,1 (fährt und fährt und fährt - seit 1962!)
Sonderausstattung: * (Anhängerkupplung für Kutschen u. a.)

Universales Motorengerät

Baujahr: 1959
PS: 32
Höchstgeschwindigkeit: 53 km/h
Verbrauch: 21,6 l mit Turbo-Super-Diesel/29,8 l mit Altöl/34,4 l mit gebrauchem Fritteusenfett
Pannenstatistik: Note 2,8 (Wildschäden, Schlammlöcher, cholerisches Fahrerverhalten)
Sonderausstattung: nicht vorhanden

Schönbiehls Limousine

Dr. Waldemar Schönbiehls Karosse © NDR
Dr. Waldemar Schönbiehls Karosse

Baujahr: 2005
PS: 140
Höchstgeschwindigkeit: 185 km/h
Verbrauch: 18,2 l/100 km
Pannenstatistik: Note 2,3 (Marderbiss)
Sonderausstattung: * (Kofferraum fasst ein ganzes Dorfmodell)

Brakomobil

Baujahr: 2016
PS: siehe Gemeinschaftsmofa
Höchstgeschwindigkeit: 25 km/h - je nach Traglast
Verbrauch: bei Abfahrt was da ist, bei Ankunft ein Lütt un Lütt
Pannenstatistik: Note 1, fahrspaß pur
Sonderausstattung: ** (Stauraum bis der Dachs kotzt, Komfortausstattung wie beim Sommercamping)

VIDEO: Büttenwarder mobil: Brakomobil reloaded (1 Min)

Dr. Kloppstedts fahrende Landklinik

Dr. Rufus Kloppstedt (Veit Stübner) hat seinen Wohnwagen auf der großen Dorfwiese abgestellt. Er ist mit sich und der Welt zufrieden und genießt sein Frühstück. © NDR/Sandra Hoever
Dr. Kloppstedt wartet auf Kundschaft.

Baujahr: 1987
PS: 82
Höchstgeschwindigkeit: 79 km/h
Verbrauch: 9,81 l/100 km
Pannenstatistik: Note 3,9 (Keilriemen, Batterie, Trunkenheit am Steuer)
Sonderausstattung: ***** (Röntgen- und Gen-Labor, Alchemistenstube, Notfallpraxis, Physiotherapie-Studio, Arztwohnung, Küche, Bad, Bibliothek ... mehr geht nicht!!!)

Yacht "Gerlinde"

Eine Boot-Zeichnung. © NDR
Eine Boot-Zeichnung.

Baujahr: 2011
PS: 34 (der Motor stammt aus Brakelmanns Trecker)
Höchstgeschwindigkeit: unbekannt
Verbrauch: unbekannt
Pannenstatistik: Note 6 (Das Boot zerschellte bereits vor seiner Jungfernfahrt)
Sonderausstattung: **** (Töpfe, Pfannen, Kupferornamente, Bordbibliothek, Campingstuhl, Kanonenofen, Girlanden)

Dieses Thema im Programm:

Neues aus Büttenwarder | 28.12.2021 | 21:15 Uhr

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 18:45 bis 19:30 Uhr