Mein Nachmittag

Montag, 13. Januar 2020, 16:20 bis 17:10 Uhr

Tagesthema: Organspende - Leben retten mit der Widerspruchsregelung?

Mehr als 10.000 Menschen warten in Deutschland auf ein Spenderorgan - doch es gibt zu wenige Spender. Derzeit muss jeder ausdrücklich einer Organspende zustimmen. Das will Gesundheitsminister Jens Spahn nun umkehren: Jeder ist automatisch Spender, wenn er nicht ausdrücklich widerspricht. Dennis Günther-Gemeinhardt aus Hamburg hat vor 12 Jahren ein neues Herz bekommen. Ohne die Spende wäre er nicht mehr am Leben. Im Studio erklärt er, warum er die Widerspruchsregelung für sinnvoll hält.

Weitere Informationen
Eine Box mit einem menschlichen Organ. © DSO Foto: J. Rey

Organspende: Spendenbereitschaft aktiv erklären

In Deutschland werden die Bürgerinnen und Bürger auch in Zukunft aktiv selbst entscheiden, ob sie nach dem Tod ihre Organe spenden wollen. Das beschloss der Bundestag. Fragen und Antworten zum Thema. mehr

Heimwerken: Hausumbau im Alten Land - Folge 2

Carmen Breuker und Steffen Gill aus Hamburg haben sich einen Traum erfüllt und ein Haus aus den 1960er-Jahren im Alten Land, südlich von Hamburg, gekauft. Sie wollen den Charme des alten Häuschens erhalten und so viel wie möglich in Eigenleistung renovieren. In der zweiten Folge unserer sechsteiligen Reihe geht es um die Sanierung des Badezimmers. Im Anschluss gibt Carmen Breuker im Studio hilfreiche Tipps.

Montags-Tipp: Brennholz für Zuhause - Wie gut ist die Qualität?

Winter ist Kaminsaison: Ein prasselndes Feuer im Kamin oder Ofen sorgt für Wärme und schafft Wohlfühlatmosphäre. Brennholz zum Mitnehmen gibt es im Baumarkt, an der Tankstelle und auch ‘mal beim Discounter. Doch welche Qualität bekommt man für sein Geld? Dieser Frage sind die Kollegen von "Markt" nachgegangen.

Weitere Informationen
In einem Kaminofen brennt ein Feuer. © Fotolia Foto: digitalstock

Kaminofen: Tipps zum richtigen Heizen mit Holz

Kaminöfen sind Feinstaub-Schleudern. Moderne Technik und richtiges Heizen reduziert den Schadstoffausstoß. mehr

Kochen: Rezept - Temperierte Fjordforelle mit Chicorée und Kimizu

Thomas Wohlfeld serviert ein temperiertes Fjord-Forellenfilet, wie er es nennt. Dafür wird der Fisch zunächst mit Zucker und Salz mariniert und anschließend nur kurz im Ofen gegart. Angebratener Chicorée und eine selbstgemachte japanische Mayonnaise (Kimizu) runden das Ganze ab.

Links
Hackfleischklöße und Pellkartoffeln auf Kohlrabi-Schmandsoße in einem tiefen Teller, garniert mit frischer Petersilie. © NDR Foto: Thomas Wohlfeld

Fleischklöße mit Kohlrabi-Schmandsoße und Kartoffeln

Eine kulinarische Kindheitserinnerung von Thomas Wohlfeld: Hackklöße in einer cremigen Kohlrabi-Soße mit Kartoffeln. mehr

Redaktion
Sabine Doppler
Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Kristopher Sell
Moderation
Yared Dibaba