Mein Nachmittag

Dienstag, 28. September 2021, 16:10 bis 17:00 Uhr

Thema des Tages

Worüber spricht der Norden? Zu Beginn jeder Sendung greifen wir aktuelle Themen auf, die die Menschen im Norden bewegen. Wir schalten live zu unseren Außenreporter*innen, die zwischen Küste und Bergland unterwegs sind, und fragen im Studio bei Expert*innen nach.

Gut zu wissen - Medizin-Tipps am Dienstag: Trockene Augen

Gerade in der kalten Jahreszeit werden sie für viele Menschen  wieder zum Problem: juckende, brennende, rote und müde Augen. Sogar zum verschwommenen Sehen kann es kommen. Ignorieren sollte man diese Probleme auf keinen Fall, denn trockene Augen können langfristig schwere Folgen haben. Vera Cordes, Moderatorin des NDR Gesundheitsmagazins Visite, verrät Ihnen, wie Sie Ihre Augen davor schützen können.

Weitere Informationen
Eine Frau tropft sich Augentropfen © fotolia.com Foto: pix4U

Sicca-Syndrom: Was hilft bei trockenen Augen?

Trockene Augen gehören zu den häufigsten Gesundheitsproblemen. Ursache ist oft eine zu geringe Menge an Tränenflüssigkeit. mehr

Kulinarik: Elli Neubert serviert Wurstsalat, Krautsalat und Handkäs mit Musik

Brot, Käse oder Schinken sind traditionelle Begleiter zu einem Gläschen Wein. In der Winzerküchen-Woche ergänzt Elli Neubert die Vesperplatte durch köstliche und schnell gemachte Salate. Zubereiten wird die Hamburger Eventköchin einen Wurstsalat, einen Krautsalat und den so genannten "Handkäs mit Musik". Die hessische Spezialität wird mit Sauermilchkäse zubereitet, besser bekannt als Harzer Käse. Die Musik ist die Bezeichnung für die begleitende Marinade. Sie wird aus Zwiebeln, Kümmel und Essig hergestellt.

Weitere Informationen
Rote-Bete-Carpaccio mit Räucherfisch-Creme, Feldsalat und Walnüssen auf einem Teller serviert. © NDR

Rote-Bete-Carpaccio mit Räucherfisch-Creme

Feldsalat, Nüsse und Mandarinen verfeinern das Carpaccio. Pikante Ergänzung ist eine Creme von der Räucherforelle. mehr

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Sabine Doppler
Redaktion
Kristopher Sell
Moderation
Stephanie Müller-Spirra