Mein Nachmittag

Dienstag, 01. Juni 2021, 16:10 bis 17:00 Uhr

Was ist neu ab Juni? - Sparen, fuchsen, Geld vermehren

Unsere Expertinnen geben bei "Mein Nachmittag" immer zu Monatsbeginn Tipps, was sich im Kleingedruckten ändert: Gesetze, Regelungen, Steuern - wir haben recherchiert, was neu ist, wo wir im kommenden Monat sparen oder uns das Leben leichter machen können.

Gut zu wissen: Medizin-Tipps am Dienstag - Plattfuß: Symptome und Behandlung

Ursache für einen Knick-Senk-Fuß bei Erwachsenen sind in der Regel geschwächte Sehnen und Bänder. Zunächst senkt sich das Fußgewölbe, dann knickt die Ferse nach innen ab: Ein Plattfuß entsteht, der über Jahre starke Schmerzen verursachen und sich auch auf das Bein und den Rücken auswirken kann. Friederike Krumme, Leiterin der "Visite"-Redaktion, erklärt, wie man einen Plattfuß erkennen und behandeln kann.

Weitere Informationen
Röntgenaufnahme eines Fusses © colourbox Foto: ZIRSOLOSTUDIO

Fußschmerzen: Knick-Senkfuß wird oft übersehen

Eine häufig übersehene Ursache für Fußschmerzen ist der Knick-Senkfuß, auch Plattfuß genannt. Wie wird er behandelt? mehr

Kulinarik: Zora Klipp zaubert Tortellini vom Blech mit Spargel und Tomaten

Tortellini aus dem Ofen? Wie das gelingt, zeigt Zora Klipp. Die gefüllten Nudeln kommen zusammen mit grünem Spargel, Kirschtomaten und roter Zwiebel auf das Blech und anschließend für 20 Minuten in den Ofen. Rosmarin und Knoblauch verfeinern das Ganze. Und zum krönenden Abschluss: frisch geriebener Pecorino und Ricotta-Nocken. Lecker!

Weitere Informationen
Ein Teller mit Eintopf steht auf einem Tisch. © NDR Foto: Thorsten Ahles

Rustikaler Eintopf mit Huhn

Ein tolles Winteressen: Hühnerkeulen und -flügel schmoren etwa eine Stunde mit Gemüse und vielen aromatischen Gewürzen. mehr

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Sabine Doppler
Redaktion
Kristopher Sell
Moderation
Yared Dibaba