Die Überreste der sogenannten „Kathedrale“: Die riesige Felsformation im Paracas Nationalpark wurde bei einem schweren Erdbeben zerstört. © NDR/nonfictionplanet/Steffen Schneider

Peru - An der Küste der Inka

mareTV -

Die mehr als 2.000 Kilometer lange Pazifikküste Perus ist schroff, bizarr und reich an Traditionen: In Huanchaco bauen die Nachfahren der Moche-Kultur noch heute Fischerboote aus Schilf.

3,76 bei 50 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Das könnte Sie auch interessieren

43:47
Länder - Menschen - Abenteuer

Shanghai - Leben in der Glitzerstadt

Länder - Menschen - Abenteuer
43:14
Expeditionen ins Tierreich

Wildes Deutschland - Die Havel

Expeditionen ins Tierreich
30:04
Weltbilder
59:33
Nordseereport
43:31
Ostseereport
43:55
Länder - Menschen - Abenteuer

Der Süden der Toskana

Länder - Menschen - Abenteuer
43:29
Expeditionen ins Tierreich

Wildes Deutschland - Die Müritz

Expeditionen ins Tierreich
44:38
Nordseereport

Meeresforschung

Nordseereport
43:45
Ostseereport