Länder - Menschen - Abenteuer

Finnland - Winter im hohen Norden

Donnerstag, 12. Januar 2023, 20:15 bis 21:00 Uhr
Freitag, 13. Januar 2023, 07:20 bis 08:05 Uhr
Sonntag, 15. Januar 2023, 14:30 bis 15:15 Uhr

Finnland ist, gerade im verschneiten Winter, von imposanter Schönheit und eine der letzten wilden Regionen Europas. Hoch im Norden liegt Lappland, die mit Abstand am dünnsten besiedelte Region Finnlands.

Mit Humor durch den harten Winter

Weniger als zwei Menschen leben hier auf einem Quadratkilometer, rund 180.000 Menschen. Und genauso viele Rentiere gibt es. In Finnlands hohem Norden bedeutet der Winter für die Bevölkerung eine besondere Herausforderung. Doch die Finnen wären keine Finnen, wenn sie das nicht mit einer großen Portion Humor und Verrücktheit nähmen.

Das Filmteam begleitet den ehemaligen NASA-Techniker Janne Käpylehto bei dem Versuch, mit dem Bau des größten Eiskarussells der Welt ins Guinnes-Buch der Rekorde zu kommen. Hanna Mikkola ist begeisterte Rentier-Rennfahrerin und fährt auf dem zugefrorenen Inarisee ihr wichtigstes Rennen der Saison.

Der Frühling kehrt zurück

Im März kehren die Schwäne nach Lappland zurück und läuten den Frühling ein, für Virpi Jääskö die schönste Zeit im Jahr. Virpi ist Schuhmacherin und fertigt in Handarbeit aus Rentierfellen besondere Schuhe und Taschen.

Marja Montonen und ihr Mann Ilkka sind Jäger und Berufsfischer. Marja gehört der samischen Minderheit in Lappland an und erzählt von ihren Erfahrungen als Samin und von den traditionellen Fangmethoden, die schon ihre Vorfahren hier oben kannten.

Kultur per Bücherbus

Terho Myyryläinen bringt mit dem Bücherbus der Bibliothek Inari Kultur in die entlegensten Winkel Lapplands. Seine Lieblingsstrecke führt ihn von Ivalo hinauf nach Näätämö an die norwegische Grenze. Das sind 370 Kilometer hin und zurück bei eisglatten Straßen und durch malerisch verschneite Wälder.

Autor/in
André Schäfer
Kamera
Frederik Klose-Gerlich
Schnitt
Fritz Busse
Sprecher/in
Nina Goldberg
Musik
Ritchie Staringer
Redaktion
Gita Datta
Ralf Quibeldey
Produktionsleiter/in
Tim Carlberg

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Frischer Wind 12:00 bis 13:30 Uhr