Moderation

Bild vergrößern
Annette Behnken lüftet die kulinarischen Geheimnisse in norddeutschen Klöstern.

Seit 2015 moderiert Annette Behnken die Sendereihe "Klosterküche - Kochen mit Leib und Seele" im NDR Fernsehen, ein Projekt des NDR mit der evangelischen und katholischen Kirche. "Mir ist es wichtig zu zeigen, was für tolle Menschen im Kloster leben. Menschen, die nicht weltabgewandt hinter Klostermauern wohnen, sondern mitten im Leben stehen."

In jeder Folge besucht Annette Behnken norddeutsche Klöster und Damenstifte, um die kulinarischen Geheimnisse in den Kochtöpfen von Stiftsdamen, Schwestern und Ordensmännern zu lüften. Dabei lernt sie nicht nur viel über klösterliche Kochkünste: "In der Küche finden oft die besten Gespräche statt. Es ist wunderbar, beim Kochen etwas über die Geschichte der Klöster und das Leben und den Glauben der Menschen zu erfahren."