Käpt'ns Dinner

Mit Michel Abdollahi und Olivia Jones

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 23. Mai 2020, 00:00 bis 00:30 Uhr

3,45 bei 76 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Talk bei Tee, Rollmops und Leberwurstschnittchen: Michel Abdollahi empfängt Travestiekünstlerin Olivia Jones auf der Kommandobrücke eines alten U-Boots im Hamburger Hafen. Olivia Jones erzählt, wie es war, mit 15 Jahren in der niedersächsischen Provinz in Frauenkleidern zur Schule zu gehen. Wie haben Eltern, Lehrer und Mitschüler*innen reagiert? Und was macht es mit einem, wenn der eigene Vater ein Millionenbetrüger ist und sich von einem Tag auf den anderen nach Brasilien absetzt?

Bild vergrößern
Zu Gast im U-Boot: Dragqueen Olivia Jones.

Offen spricht die "Multifunktions-Transe", wie sie sich selbst nennt, über ihre Kindheit, aber auch darüber, warum sie einmal in die Davidwache auf dem Kiez marschiert ist, um die AfD anzuzeigen. Oder warum sie sich die Beine hat um sieben Zentimeter verkürzen lassen. Und wie es ist, tagsüber Oliver und nachts Olivia zu sein. Nach einer halben Stunde zwischen russischem Stahl auf knapp drei Quadratmetern bleibt nichts unbeantwortet.

Weitere Informationen

Käpt'ns Dinner: Abdollahi trifft Kaya Yanar

16.05.2020 00:15 Uhr

Talk bei Tee, Rollmops und Leberwurstschnittchen: Michel Abdollahi empfängt Komiker Kaya Yanar auf der Kommandobrücke eines alten U-Boots im Hamburger Hafen. mehr

Moderation
Michel Abdollahi
Redaktionsleiter/in
Christoph Bungartz
Regie
Stefan Mühlenhoff
Redaktion
Melanie Thun
Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke
Redaktion
Christine Gerberding