Inas Nacht mit Herbert Knaup und Clueso

Sendung: Inas Nacht | 12.03.2022 | 00:00 Uhr 59 Min | Verfügbar bis 30.09.2022

Late-Night-Show mit der Entertainerin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller und nach Müllerin Art: Statt Live-Show mit großer Bühne, Big-Band, Schreibtisch und viel Tamtam ist der Schauplatz von Inas Nacht eine winzige Hamburger Hafenkneipe dafür umso mehr Talk, Musik und Comedy. Heute sind zu Gast: der Schauspieler Herbert Knaup, der Musiker Clueso sowie ZAZ, Frankreichs international erfolgreichste Musikerin der letzten Jahre.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/inas_nacht/Inas-Nacht-mit-Herbert-Knaup-und-Clueso,inasnacht7032.html

Mehr Inas Nacht

Gastgeberin Ina Müller begrüßt im "Schellfischposten" in dieser Sendung den Schauspieler Ben Becker und den Moderator und Autor Micky Beisenherz, sowie die Sängerin Griff und die Band Parcels. Foto (v.l.n.r.): Ben Becker, Ina Müller und Micky Beisenherz © NDR/Morris Mac Matzen
59 Min
Gastgeberin Ina Müller begrüßt im "Schellfischposten" in dieser Sendung den Sportjournalisten und -kommentator Marcel Reif und die Influencerin Caro Daur, sowie die Band Tocotronic und den Sänger Aidan Martin. Foto (v.l.n.r.): Marcel Reif, Ina Müller und Caro Daur © NDR/Morris Mac Matzen
59 Min
Adele Neuhauser und Sarah Kuttner sind zu Gast bei Inas Nacht. © NDR/ Morris Mac Matzen Foto: Morris Mac Matzen
59 Min
Peter Lohmeyer und Bastian Bielendorfer sind zu Gast bei Inas Nacht. © NDR/ Morris Mac Matzen Foto: Morris Mac Matzen
59 Min
Peter Heinrich Brix ist zu Gast bei Inas Nacht. © NDR/ Morris Mac Matzen Foto: Morris Mac Matzen
59 Min
Gastgeberin Ina Müller begrüßt im "Schellfischposten" in dieser Sendung den Fußballtrainer Christoph Daum und den Comedian Atze Schröder sowie die Band "Steiner & Madlaina" und die Band "Telquist". © NDR/Morris Mac Matzen
59 Min
Gastgeberin Ina Müller begrüßt im "Schellfischposten" in dieser Sendung den Schauspieler Bjarne Mädel und den Autor Heinz Strunk sowie die Sängerin "Wilhemine". © NDR/Morris Mac Matzen
59 Min
Caren Miosga und Ina Müller singen auf der Fensterbank des "Schellfischpostens". © NDR/ Morris Mac Matzen Foto: Morris Mac Matzen
60 Min
Gastgeberin Ina Müller begrüßt im "Schellfischposten" in dieser Sendung den Musiker Konstantin Wecker und den Musiker Aki Bosse sowie die Sängerin Jada und ihre Band. © NDR/Morris Mac Matzen
59 Min
Elke Heidenreich, Ina Müller und Sophie Passmann sitzen auf dem Tresen des "Schellfischpostens". © NDR/ Morris Mac Matzen Foto: Morris Mac Matzen
59 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Gruppenbild mit Barbara Schöneberger, Hubertus Meyer-Burckhardt und allen Gästen der NDR Talk Show am 1. Juli 2022. © NDR Fernsehen/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
120 Min
zu Gast in der NDR Talk Show am 5.5.2017 © NDR/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
60 Min
Georg Preusse auf dem Roten Sofa bei DAS! © Screenshot
36 Min
Ein Gruppenbild mit Bettina Tietjen, Hubertus Meyer-Burckhardt und allen Gästen der NDR Talk Show am 24. Juni 2022. © NDR Fernsehen/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
120 Min
Katja Diehl zu Gast bei DAS! auf dem Roten Sofa © Screenshot
39 Min
Ildikó von Kürthy, Nicolette Krebitz, Ireen Sheer, Sängerin, Klaus-Jürgen Kahl, Yared Dibaba, Bernhard Hoëcker und Angie Berbuer sind die Gäste von Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt in der NDR Talk Show am 17. Juni 2022. © NDR Fernsehen/ Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
120 Min
Moderatorin Nina Ruge und Sterne-Koch Stephan Hentschel zu Gast auf dem Roten Sofa © Screenshot
35 Min
Jörg Pilawa und Hubertus Meyer-Burckhardt sind die Moderatoren der NDR Talk Show am 3. Juni 2022. © Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
121 Min
Der Pianist William Youn. © Screenshot
41 Min
Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt sind die Moderatoren der NDR Talk Show am 20. Mai 2022. © NDR Fernsehen/ Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
133 Min
Der Virologe Jonas Schmidt-Chanasit. © Screenshot
38 Min
Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt sind die Moderatoren der NDR Talk Show am 6. Mai 2022. © NDR Fernsehen/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
119 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen