Für Ordner, Geodreiecke und Radiergummis hat die Stadt Eutin 32.000 Euro überwiesen.

Teure Radiergummis für Eutin (2009)

extra 3 -

Bei der Stadtverwaltung Eutin sitzt der Euro locker. Für Ordner, Geodreiecke und Radiergummis hat die Stadt mal eben statt 32 - ups - 32.000 Euro überwiesen. Von Nico Schrader (15.11.2009).

4,57 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Aus dieser Sendung

02:41
extra 3

Das könnte Sie auch interessieren

15:09
Postillon24
59:51
NDR Comedy Contest
30:09
Weltbilder
28:49
Panorama 3
15:28
Postillon24
59:31
NDR Comedy Contest
29:01
Weltbilder
29:22
Panorama 3