Christian Ehring über Stromkonzerne und AKWs

Nachdem Stromkonzerne ordentlich verdient haben, soll die Allgemeinheit die Milliarden-Kosten für Abriss von Atommeilern und Endlagerung von verstrahltem Müll tragen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/Christian-Ehring-ueber-Stromkonzerne-und-AKWs,extra7222.html

Aus dieser Sendung

Der Moderator Christian Ehring trägt einen aufgeklebten, schwarzen Bart.
30 Min
Christian Ehring am Klavier
3 Min
Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Ministerpräsident Hollande
2 Min
Heinz Strunk
4 Min
Zwei mit Lederklamotten bekleidete Männer sitzen auf einem Sofa.
2 Min
Ein Mann schaltet mehrere auf dem Boden stehende Staubsauger an.
2 Min
Angela Merkel
1 Min
Christian Ehring
3 Min

Mehr extra 3

Sarah Kuttner
29 Min
Sarah Kuttner moderiert extra 3.
30 Min
Christian Ehring.
30 Min
.
29 Min
Christian Ehring moderiert extra3.
30 Min
Christian Ehring
31 Min
Christian Ehring
30 Min
Sarah Kuttner
30 Min
Christian Ehring moderiert Extra 3.
29 Min
Christian Ehring moderiert extra3 am 22.04.2020.
30 Min
Sarah Kuttner
30 Min
Sarah Kuttner
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

.
15 Min
Kathrin Drehkopf
30 Min
Die Mitarbeiter des Instituts beim bayerischen Volksfest. Von links: Margarete (Swetlana Schönfeld), Haschim (Omar El-Saeidi), Dr. Eckhart (Christina Große), Jördis (Nadja Bobyleva) und Gmeiner (Rainer Reiners).
29 Min
Heiko Schotte (Bjarne Mädel) nimmt seine Sachen von seinem Auto.
26 Min
Maxi Schafroth auf der Bühne
60 Min
Inka Schneider moderiert Weltbilder am 11.08.2020.
28 Min
Panorama 3 vom 11.08.2020 mit Susanne Stichler.
30 Min
.
15 Min
Margarete (Swetlana Schönfeld) mit dem Bus.
28 Min
Zapp Moderatorin Kathrin Drehkopf im Studio.
29 Min
Bjarne Mädel in "Der Tatortreiniger"
27 Min
Sieger nach einem starken Auftritt: Simon Stäblein
60 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen