Rostock Port – Ein Tag im Hafen

Sendung: die nordstory | 12.09.2022 | 15:00 Uhr 59 Min | Verfügbar bis 12.09.2024

Der Rostocker Überseehafen ist wieder da. Zu DDR-Zeiten war er das umjubelte "Tor zur Welt", nach der Wende dann tot geglaubt. Alles schien zu Ende zu gehen in den Neunzigern - keine Fracht, keine Schiffe, kein Geschäft. Seit einigen Jahren brummt es wieder an der Hafenkante: erweitertes Gelände, neue Ansiedlungen, stolze Stauer - Ein Tag im Hafen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/Rostock-Port-Ein-Tag-im-Hafen,dienordstory860.html

Mehr die nordstory

Thomas Nissen ist nicht nur Supermarktbetreiber in Rantum sondern auch Wehrführer. Die Freiwillige Feuerwehr hat massive Nachwuchssorgen. Es fehlen junge Menschen im Dorf und auf der Insel. © NDR/André Schnoor
ARD Mediathek
Die Pflege des 60 Hektar großen Parks kostet die Stadt Rostock jährlich zwei Millionen Euro. © NDR/David Pilgrim
ARD Mediathek
Die Kröpeliner Straße in Rostock aus der Vogelperspektive. © Screenshot
ARD Mediathek
Mehr als 20 handwerkliche Hofkäsereien gibt es auf der Milch- und Käsestraße Mecklenburg-Vorpommern. © NDR
ARD Mediathek
Die Bergmühle von 1792 in Flensburg mit neuen Flügeln. © NDR/JOKER PICTURES
ARD Mediathek
Gino, ein Yorkshire-Terrier-Rüde, hatte eine OP am Knie und braucht Physiotherapie. © NDR/Till Lehmann
ARD Mediathek
Die Insel Dänholm aus Vogelperspektive. © Screenshot
ARD Mediathek
Carsten Hennig und Jan Schlösser prüfen Europas größte Holzachterbahn im Heidepark Soltau. © NDR/FILMBLICK Hannover
ARD Mediathek
"De Kaptein un sin Fru": Christian steckt seine Freundin Ela mit der Begeisterung für das historische Segelschiff an. © NDR/Johanna Jannsen
ARD Mediathek
Im Hofladen werden eigene und zugekaufte Biowaren verkauft. © NDR
ARD Mediathek
Platzwart Peter Müller ist eigentlich schon im Ruhestand, aber weil er nicht ohne seinen Platz kann, arbeitet in Teilzeit neben seiner Rente. © NDR
ARD Mediathek
Overmeyers haben sich mit dem Biohof auf fünf Hektar und dem 500 qm großen Hofladen einen lang gehegten Traum erfüllt. Uli verbringt die meiste Zeit auf seinen Feldern. © NDR/Flemming Postproduktion
ARD Mediathek
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Tischler Christian Schäfer mit Hund Bruno und seinem Firmenwagen ein Wartburg Barkas 1000 aus den 1970er Jahren © NDR/Jela Henning
ARD Mediathek
Dieser vier Meter hohe und acht Meter lange Zetros ist das zweite Zuhause von Rena und Gustav. © NDR/Sonja Kättner-Neumann
ARD Mediathek
Zwei Männer sitzen auf Fahrrädern, im hintergrund ein grünes Feld und blauer Himmel. © Screenshot
10 Min
Strand auf Langeoog © NDR/Volker Ide
ARD Mediathek
Die Rostocker Hütte liegt hoch in den österreichischen Alpen. © Screenshot
ARD Mediathek
Ein mit weißen Fähnchen geschmückter Marktplatz auf dem ein roter Schriftzug steht "Tartu 2024". © Linnéa Kviske NDR
ARD Mediathek
Ein Schild wirbt mit sexuellen Dienstleistungen © NDR
ARD Mediathek
Ibrahim Anyars Salam © Screenshot
ARD Mediathek
Elbschlosskeller-Wirt Daniel Schmidt am Tresen seiner Kneipe. © NDR
ARD Mediathek
Drei Menschen sitzen an einer Karstquelle in Niedersachsen und halten die Füße ins klare Wasser. © Screenshot
10 Min
Strand auf Langeoog © NDR/Volker Ide
ARD Mediathek
Die Hexenbuchen im Semperpark von Lietzow auf Rügen – schön und besonders, vermutlich eine Mutation. © NDR
ARD Mediathek
Mehr anzeigen Mehr anzeigen