Die Nordreportage: Hofgeschichten

Montag, 13. November 2023, 04:40 bis 05:10 Uhr

Nährstoffe für den Boden

In der Gärtnerei Sannmann in Ochsenwerder achtet Betriebsleiter Markus Walkusch-Eylandt auf einen nährstoffreichen Boden fürs Gemüse. Der Feldsalat, der zu groß geworden ist und zudem komplett mit Unkraut überwuchert, soll jetzt in den Boden eingefräst werden. Der Betriebsleiter nennt so etwas "Flächenkompostierung".

Raus mit den Sattelschweinen

Karsten Dudziak im mecklenburgischen Neustrelitz darf seine Sattelschweine endlich wieder auf die Wiese lassen. Die wegen der Afrikanischen Schweinepest angeordnete Stallpflicht ist aufgehoben. Gemeinsam mit seiner Tochter lässt er die Tiere raus. Doch die Schweine müssen sich erst wieder an die neue Umgebung gewöhnen.

Aussaat mit Fingerspitzengefühl

Auf Hof Berg im schleswig-holsteinischen Dannau will Falk Teschemacher Winterweizen aussäen. Seine Maschine für die Aussaat muss er vorher ganz akribisch einstellen. Kommt zu viel Saatgut heraus, dann reicht es nicht für die ganze Fläche. Ist die Saatmenge zu gering, dann hat er nicht den erhofften Ertrag auf dem Acker.

Mobile Hühnerställe kommen auf die Weide

Im niedersächsischen Kölau ganz in der Nähe von Uelzen liegt der Biohof von Christine Bremer. Die mobilen Hühnerställe sollen umziehen. Noch stehen sie in einem Wäldchen direkt am Hof. Jetzt sollen sie aber auf eine nahe gelegene Weide. Doch ausgerechnet an diesem Tag sind einige Hühner ausgebrochen, die jetzt erst einmal wieder eingefangen werden müssen.

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Redaktion
Thomas Kensy
Produktionsleiter/in
Wolfgang Feist

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Hamburg Journal 19:30 bis 20:00 Uhr
Nordmagazin 19:30 bis 20:00 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin 19:30 bis 20:00 Uhr
Hallo Niedersachsen 19:30 bis 20:00 Uhr