Die Nordreportage: Hofgeschichten

Montag, 03. Juli 2023, 04:40 bis 05:10 Uhr

Die Böcke werden geschoren

In der Lüneburger Heide will Schäferin Josefine Schön heute die Böcke scheren. Dafür muss sie zunächst die Kämme und Messer für die Schermaschine schleifen. Denn nur mit dem richtigen Werkzeug kommt sie bei dieser schweren Arbeit gut voran. Sind die Klingen zu stumpf, dann werden die Tiere schnell bockig und wehren sich gegen die Schur. Mit rund 60 Kilogramm Gewicht hat Josefine da richtige Brocken vor sich.

Hühner mögen Petersilie

Karsten Dudziak hat seit einiger Zeit tatkräftige Unterstützung für den Gemüseanbau auf dem Sophienhof. Seine neue Mitarbeiterin Judith hat wieder viel zu tun, 150 Petersilien-Setzlinge bringt sie in die Erde. Und kaum sind die Pflänzchen drin, interessieren sich sofort die Hühner für das frische Grün. Während Judith die Setzlinge versorgt, sieht Karsten beim Nachwuchs der Sattelschweine vorbei: 14 Ferkel springen um ihre Mütter herum.

Knackiges Gemüse aus den Vier- und Marschlanden

In den Vier- und Marschlanden hofft Chefin Alina Sannmann auf knackiges Gemüse. 30 Kisten Batavia-salat wollen sie für den Verkauf ernten. Alina hat einen guten Blick dafür, welche Exemplare noch Zeit brauchen, um das richtige Erntegewicht zu erreichen. Auf dem Hof ist ihr Opa Willi Sannmann immer noch regelmäßig mit seinem Fahrrad unterwegs. Der 88-Jährige hilft immer noch mit. Das Binden von Rosmarin-Sträuchern ist seine Lieblingsarbeit. Bald ist die Blütezeit vorbei und dann kann er loslegen.

Umzug nach draußen in Düna

Auge in Auge mit dem Roten Höhenvieh. © NDR/Dietrich Kühne
Auge in Auge mit dem Roten Höhenvieh.

Auf dem Biohof in Düna steht heute endlich der Umzug nach draußen an. Vergangene Woche hatte eine plötzliche Regenfront dem Chef Daniel Wehmeyer noch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Jetzt herrscht wieder Aufregung im Stall. Die Tiere spüren, dass es rausgeht und machen sich lautstark bemerkbar. Seine Mutter Renate hat die Tiere für die erste Fuhre festgelegt. Ganz wichtig: Mutterkuh und passendes Kalb müssen zusammen auf den Hänger. Sonst wird es noch lauter.

Leitung der Sendung
Thorsten Hapke
Redaktionsleiter/in
Joachim Grimm
Redaktion
Thomas Kensy
Produktionsleiter/in
Wolfgang Feist

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Hamburg Journal 19:30 bis 20:00 Uhr
Nordmagazin 19:30 bis 20:00 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin 19:30 bis 20:00 Uhr
Hallo Niedersachsen 19:30 bis 20:00 Uhr