DAS!

Ulrike Demmer zu Gast

Donnerstag, 20. September 2018, 18:45 bis 19:30 Uhr
Freitag, 21. September 2018, 05:15 bis 06:00 Uhr

Ulrike Demmer

3,73 bei 11 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Als Journalistin war Ulrike Demmer es gewohnt, Politikern unbequeme Fragen zu stellen. Dann kam an einem Donnerstagmittag im Mai 2016 eine SMS von Sigmar Gabriel: Ob sie sich vorstellen könne, stellvertretende Regierungssprecherin zu werden. Zwei Wochen später fing sie an. In einem Interview sagte Demmer, es sei spannend, die Arbeit der Bundesregierung, über die sie viele Jahre geschrieben habe, nun aus nächster Nähe mitzubekommen. Gleiches Universum, veränderter Blickwinkel, so Demmer weiter.

15 Jahre hatte sie bis zur Berufung in den Sprecherkreis der Regierung als Journalistin gearbeitet. Unter anderem für das ZDF und den Spiegel, aber auch für das NDR Satiremagazin extra 3. Zuletzt leitete Ulrike Demmer das Hauptstadtbüro des Redaktionsnetzwerkes Deutschland. Auf dem Roten Sofa verrät Ulrike Demmer, wie der Tagesablauf einer Regierungssprecherin aussieht, und ob es für sie überhaupt noch ein Leben außerhalb des Kräfte zehrenden Politikbetriebs gibt.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Moderation
Bettina Tietjen
Redaktionsleiter/in
Kristopher Sell
Redaktion
Sabine Doppler