DAS!

Star-Pianist Francesco Piemontesi zu Gast

Donnerstag, 01. Juli 2021, 18:45 bis 19:30 Uhr
Freitag, 02. Juli 2021, 05:15 bis 06:00 Uhr

Er gilt als einer der herausragendsten Pianisten unserer Zeit: Francesco Piemontesi. Er steht für technische Perfektion, Feinsinnigkeit und höchste Kultiviertheit des musikalischen Ausdrucks. Mit seiner neuen CD "Bach Nostalghia" präsentiert Piemontesi nun Originalwerke von Bach neben Transkriptionen und von Bach inspirierte Stücken diverser zeitgenössischer Komponisten.

Geboren und aufgewachsen in Locarno in der Schweiz, hatte Francesco Piemontesi sein Konzertdebüt mit gerade einmal elf Jahren. Mit 15 schon war er Student der Musikhochschule Lugano. Danach setzte er sein Studium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover fort. 2010 wurde er mit dem Fellowship des Borletti-Buitoni Trust in London ausgezeichnet und war von 2009 bis 2011 New Generation Artist der BBC. 2012 wurde Piemontesi der Best Newcomer Award des BBC Music Magazine für seine CD Recital mit Werken von Händel, Bach, Brahms und Liszt verliehen. Seit 2013 ist Francesco Piemontesi künstlerischer Leiter der Settimane Musicali in Ascona. Piemontesi gab bereits Konzerte mit so namhaften Orchestern wie dem London Philharmonic Orchestra, den Münchner Philharmonikern, dem Los Angeles Philharmonic, der Tschechischen Philharmonie und vielen mehr. Einladungen führen ihn zum Beispiel zu den Salzburger Festspielen, dem Lucerne Festival, dem Schleswig-Holstein Musikfestival, den BBC Proms und dem Edinburgh International Festival. Bei seinem Besuch bei DAS! wird er live sein Können am Klavier zeigen, von seinen endlich wieder möglichen Auftritten vor Publikum erzählen und erklären, warum bei ihm im Wohnzimmer zwei Kirchenglocken stehen.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktion
Sabine Doppler

JETZT IM NDR FERNSEHEN

NDR Talk Show 02:25 bis 04:40 Uhr