DAS!

Schauspielerinnen Judith und Beatrice Richter zu Gast

Montag, 01. November 2021, 18:45 bis 19:30 Uhr
Dienstag, 02. November 2021, 05:15 bis 06:00 Uhr

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Bei den Schauspielerinnen Beatrice und Judith Richter handelt es sich auch optisch eindeutig um Mutter und Tochter. Tochter Judith Richter ist einem breiten Publikum vor allem durch ihre Mitwirkung in zahlreichen Familien-Serien wie "Unser Charlie", "Die Landärztin", TV-Movies und Comedy-Formaten bekannt. Im NDR Fernsehen etwa gehört Judith Richter zum Ensemble des Satiremagazins Extra3 und glänzt somit auch im komischen Fach, genau wie ihre Mutter Beatrice, die durch ihren Witz und ihre Verwandlungsfähigkeit in der legendären TV-Comedy "Sketchup" zur Kultfigur der 80er wurde.

Beatrice Richters witzigen Rollen an der Seite von Diether Krebs und Rudi Carrell in "Rudis Tagesshow" waren ihr großer Durchbruch. Dabei überzeugte die in der renommierten Otto-Falkenberg-Schule ausgebildete Schauspielerin parallel dazu auch stets in ernsten Rollen, unter anderem in Krimiserien wie dem "Tatort" oder Arztserien wie "Die Schwarzwaldklinik". Aktuell stehen Judith und Beatrice Richter zusammen auf der Bühne der Komödie Winterhuder Fährhaus in Hamburg: In der Gesellschaftssatire "Zuhause bin ich Darling" hadert eine Hippie-Mutter mit der Spießigkeit ihrer wertkonservativen Tochter. Auf dem Roten Sofa erzählen Judith und Beatrice Richter, ob es dazu auch Parallelen im wahren Leben gibt und was Mutter und Tochter voneinander lernen können.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Bettina Tietjen
Redaktion
Sabine Doppler

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Anne Will 00:55 bis 01:55 Uhr