DAS!

Sopranistin Golda Schultz zu Gast

Sonntag, 24. April 2022, 18:45 bis 19:30 Uhr

Als Sopranistin begeistert sie ihr Publikum an der Scala in Mailand, der Metropolitan Opera in New York, bei den Salzburger Festspielen oder an der Berliner Staatsoper: Golda Schultz. In Kapstadt in Südafrika geboren und aufgewachsen, stellt sie als Schwarze in der Opernwelt eine Ausnahme dar. Jetzt erscheint das erste Album der in Augsburg lebenden Künstlerin. Zu hören sind ausschließlich Kunstlieder von Komponistinnen, etwa Clara Schumanns "Lorelei" oder Emilie Mayers "Erlkönig".

 

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 18:45 bis 19:30 Uhr