DAS!

Journalistin Hanni Hüsch zu Gast

Dienstag, 21. Dezember 2021, 18:45 bis 19:30 Uhr
Mittwoch, 22. Dezember 2021, 05:15 bis 06:00 Uhr

Sie gehört zu den wohl bekanntesten Fernsehjournalistinnen der ARD: Hanni Hüsch. Nach ihren Stationen als Auslandskorrespondentin in London und Washington begleitet sie seit 2019 die Bundespolitik aus dem ARD-Hauptstadt-Studio in Berlin. Mit Einblicken hinter die Kulissen des politischen Betriebs, schaut sie auf dem Roten Sofa auf ein äußerst ereignisreiches Jahr 2021 zurück - geprägt von der Bundestagswahl und dem Kampf gegen Corona.

Die gebürtige Rheinländerin absolvierte nach ihrem Studienabschluss ein Volontariat bei der Rheinischen Post. Anschließend ging sie nach Burundi und leistete in einer Missionsstation Geburtshilfe. Von 1984 an war sie in zahlreichen Positionen für den NDR tätig, etwa auch für die Sendung "DAS!". Später als Korrespondentin in den USA und England kam sie den Schaltzentralen zweier Weltmächte - dem Weißen Haus und der 10 Downing Street - nah wie nur ganz wenige. Doch auch die Bundespolitik zählt zu ihren Fachgebieten, was sie bei ihren Berichten und Schaltinterviews für die ARD in Tagesschau, Tagesthemen und Co. immer wieder unter Beweis stellt.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Redaktion
Sabine Doppler