DAS!

Moderatorin Susanne Stichler zu Gast

Freitag, 08. Januar 2021, 18:45 bis 19:30 Uhr
Samstag, 09. Januar 2021, 05:15 bis 06:05 Uhr

"Herzlich Willkommen, zu unserem ARD-Extra!“: Das Gesicht der TV-Journalistin und NDR-Moderatorin Susanne Stichler kennen Millionen Fernsehzuschauer - und das nicht erst, seit sie in diesem Jahr regelmäßig die Sondersendung zur Corona-Lage in der ARD und im NDR moderiert. "Tagesschau", "Nachtmagazin", das Politmagazin "Panorama 3", Wahl- oder die Nachrichtensendungen im NDR Fernsehen sind nur eine Auswahl der Sendungen, durch die sie regelmäßig führt - stets schnörkellos, sympathisch und souverän.

Ursprünglich aus dem Schwäbischen kommend, führte ihr Weg über den Hessischen Rundfunk und das ZDF 2004 zum NDR nach Hamburg - da war sie den Zuschauern durch die Sendungen "Hallo Deutschland" und "Volle Kanne, Susanne" längst bundesweit bekannt. Hier im Norden ist sie definitiv ihrer großen Leidenschaft näher, denn privat nutzt sie jede freie Minute zum Windsurfen. Übers Wasser zu flitzen sei "die totale Entspannung, echte Freiheit" sagt sie. Auch Musik bedeutet ihr viel. Sie spielt Bratsche - seit ihrem elften Lebensjahr streicht sie die Saiten, vorzugsweise Stücke von Telemann, Bach und Mozart. Warum sie einmal sogar vor der schwedischen Königin Silvia spielte, woher überhaupt ihre Liebe zu Schweden rührt und wie sie als eingefleischte Camperin im vergangenen Corona-Jahr ohne Urlaub zurecht kam, erzählt Susanne Stichler auf dem Roten Sofa.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Sabine Doppler
Produktionsleiter/in
Franziska Kischkat