buten un binnen | regionalmagazin

Sonntag, 11. Oktober 2020, 19:30 bis 20:00 Uhr
Montag, 12. Oktober 2020, 10:30 bis 11:00 Uhr

Es ist die größte Arktis-Expedition aller Zeiten: Am 12. Oktober kehrt das Forschungsschiff Polarstern von der MOSAiC-Expedition ins Nordpolarmeer zurück. buten un binnen ist live beim Einlaufen in Bremerhaven dabei. Expeditionsleiter Markus Rex vom Alfred-Wegener-Institut (AWI) berichtet buten un binnen-Moderator Felix Krömer von der Tour ins Eis, von den Forschungsergebnissen, aber auch von den täglichen Strapazen einer mehrmonatigen Polarreise. Außerdem ordnet die Direktorin des AWI, Antje Boetius, die Bedeutung der 140 Millionen Euro teuren Expedition ein, die wegen der Corona-Pandemie zwischenzeitlich sogar komplett auf der Kippe stand.

Mehr als 300 internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben sich monatelang mit ihrem Forschungsschiff auf einer Eisscholle einfrieren lassen um das Klima besser zu verstehen. Dafür untersuchte das Team Austauschprozesse zwischen Ozean, Eis und Atmosphäre. Dass der Klimawandel rasant ist, stand für die Forscherinnen und Forscher schon vor der Expedition fest. Doch wie er genau funktioniert wollten die Forscherinnen und Forscher bei dieser Mission untersuchen.

Radio Bremen überträgt zudem ab 12:30 Uhr die Pressekonferenz des AWI unter anderem mit Bundesforschungsministerin Anja Karliczek als Livestream auf butenunbinnen.de.

Ausführlich berichtet noch einmal die buten un binnen-Sendung im Radio Bremen Fernsehen um 19.30 Uhr über die Rückkehr der Polarforscherinnen und -forscher.

 

Aktuell
Logo der Sendung buten un binnen © Radio Bremen

buten un binnen

Aktuelle Nachrichten, Videos, Kommentare und Hintergründe aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft für Bremen und Bremerhaven. extern

Redaktion
Lars Rosentreter / Kirsten Hartje
Weitere Informationen
Logo der Sendung buten un binnen © Radio Bremen

buten un binnen

Sendungen im Rückblick. extern