BINGO! - Die Umweltlotterie

Sonntag, 15. November 2020, 17:00 bis 18:00 Uhr

SoLaWi - Soziales Landwirtschaften

Soziales Landwirtschaften und gleichzeitig frisch und regional einkaufen? Das geht, denn die solidarische Landwirtschaft ermöglicht Landwirten, das Jahr über mit einem festen Einkommen zu planen. Auch Bäuerin Lea Nagel profitiert davon. Gemeinsam mit ihrem Mann Uwe stellt sie einer kleinen Gemeinschaft von Interessierten ihre Ernte zur Verfügung. Diese zahlt monatlich einen festen Betrag  und darf sich dafür am Erntebuffet bedienen. Mehr über die solidarische Landwirtshaft und ihre Vorteile zeigt Bingo!.

Weitere Informationen
Dennis Wachholz und Natalie Adams von der solidarischen Landwirtschaft Krumbecker Hof. © NDR Foto: Astrid Wulf

Bio für alle dank Solidarischer Landwirtschaft?

Bei der Solidarischen Landwirtschaft entscheidet jeder selbst, wie viel er oder sie im Monat zahlen kann und will. Ein Hof in der Nähe von Lübeck zeigt, wie das geht. mehr

Bingo!-Schulwerkstatt

Diese Woche bei Bingo! heißt es: Noch einmal die Schulbank drücken! Unser Bingo!-Vorort-Reporter Andy Gervelmeyer wird wieder in seine Schulzeit zurück versetzt und muss sich gemeinsam mit der Senioren-Union in der Waldschule Mallis dem Werkunterricht stellen. Keine leichte Aufgabe, denn hier soll das Bingo!-Projekt den Wald für Schüler sicherer machen. Wie die fleißigen Helfer das auf die Beine stellen und wie die Zensuren am Ende des Tages ausfallen - bei Bingo!.

Weitere Informationen
Weiße Kugeln mit Zahlen schweben vor grünem Hintergrund © fotolia.com Foto: ag visuell

Bingo! - Gewinnzahlen und Quoten

Die Erträge aus Bingo! kommen Projekten im Bereich des Natur- und Umweltschutzes zugute. In der Umweltlotterie sind Teilnehmer und Natur gleichermaßen die Gewinner. mehr

Weitere Informationen
Eine Weltkugel wird von zwei Händen schützend gehalten © fotolia.com Foto: dp@p

ARD-Themenwoche "Wie wollen wir leben?" im NDR

Die Welt ist in der Krise - wie geht es weiter? Die Beiträge des NDR zur ARD-Themenwoche vom 15. bis 21. November 2020. mehr

Produktionsleiter/in
Jens-Michael Stabenow
Moderation
Michael Thürnau
Jule Gölsdorf
Redaktion
Burkhard Bergermann