Wahlverwandtschaften (115)

Sendung: In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte | 20.01.2023 | 13:10 Uhr 49 Min | Verfügbar bis 20.07.2023

Er hat nur eine verschleppte Erkältung, da ist sich Thomas Hoffeld sicher, als er nach einem kleinen Unfall in die Notaufnahme kommt. Die jungen Ärzte kümmern sich um den Patienten. Unverhofft trifft Thomas auf Karl Böhnicke, einen alten Freund der Familie. Für dieses Wiedersehen gäbe es keinen besseren Zeitpunkt, denn die Ärzte machen bei Thomas' Untersuchung eine schicksalhafte Entdeckung. Unterdessen behandeln Oberarzt Matteo Moreau und Vivi Kling die junge Milli Meyer. Sie wurde von ihrem Hund gebissen. Der Fall entwickelt sich für das Ärzte-Duo bald zu einem echten Medizinkrimi.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Wahlverwandtschaften,diejungenaerzte208.html

Mehr In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Dr. Ahrend, Dr. Bähr und ein weiterer Kollege beraten sich. © NDR
47 Min
Dr. Bähr und Dr. Kling schauen erstaunt
48 Min
Dr. Theresa Koshka und Dr. Elias Bähr liegen in der Pause auf Sofas herum
48 Min
Dr. Ruhland und Dr. Moreau beraten sich © Screenshot
48 Min
Dr Ben Ahlbeck redet mit einer Patientin © NDR
48 Min
Zwei Ärzte, die am Bett eines Patienten stehen.
48 Min
Die Wunde im Gesicht eines Mannes wird verarztet. © NDR
48 Min
Krankenhausangestellte, die sich etwas ansehen. © Screenshot
48 Min
Dr. Matteo Moreau redet mit einem Patienten
48 Min
Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) blickt besorgt. © NDR
48 Min
Begegnung auf dem Gang
48 Min
Mitarbeiter des Klinikums machen eine OP in einer Szene der Serie "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen