Ohnsorg-Theater

Sei still, Junge!

Samstag, 18. Mai 2019, 20:15 bis 21:50 Uhr

Bild vergrößern
Björn (Nils Owe Krack, vorn) feiert Konfirmation im Kreise seiner Lieben.

Björn feiert Konfirmation im Kreise seiner Lieben. Mutter Brigitte hat die Wohnung auf Hochglanz gebracht. Man sitzt in trauter Runde zusammen, isst, trinkt und zeigt sich von seiner besten Seite, das fällt den Anwesenden im Verlauf der Zusammenkunft jedoch immer schwerer, und Konfirmand Björn kommt so gut wie gar nicht mehr zu Wort. Als die Gläser immer schneller klingen und die Emotionen höher schlagen, gerät die Feier zusehends aus den Fugen.

Weitere Informationen

Ohnsorg Theater - Kult mit Herz und Schnauze

In Hamburg war die plattdeutsche Bühne schon in den 30er-Jahren beliebt, nach dem Krieg machte die Ausstrahlung der Stücke im NDR Fernsehen das Theater bundesweit bekannt. mehr

Die Ohnsorg-Stars im Porträt

Die unvergessene Heidi Kabel, Tochter Heidi Mahler, Henry Vahl, Herma Koehn, Egdar Bessen, Jasper Vogt, Hilde Sicks und Uwe Friedrichsen - die großen Namen der Volksbühne. mehr

Schauspieler/in
Nils Owe Krack als Björn, der Konfirmand
Meike Meiners als Brigitte, seine Mutter
Till Huster als Hannes, sein Vater
Ursula Hinrichs als Tante Anna
Mogens von Gadow als Onkel Willi
Uta Stammer als Gerda, eine Bekannte
Manfred Bettinger als Manfred, ihr Mann
Birte Kretschmer als  Manuela, eine Cousine (Manu)
Redaktion
Manfred Witt
Produktionsleiter/in
Sabine Piotrowski
Regie
Klaus Bertram
Autor/in
Fitzgerald Kusz
Redaktion
Burkhard Bergermann
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Sei-still-Junge,sendung63500.html