Rekorde des Nordens

präsentiert von Olivia Jones

Freitag, 21. August 2020, 21:15 bis 21:45 Uhr

In der neuen Sendereihe des NDR Fernsehens "Rekorde des Nordens" nimmt Moderatorin Olivia Jones die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine Reise zum Staunen. Denn: Norddeutschland steckt voller Rekorde und diese stehen im Mittelpunkt dieses neuen Unterhaltungsformats.

Deutschlands bekannteste Travestiekünstlerin Olivia Jones entdeckt überraschende Superlative, trifft die Rekordhalterinnen und Rekordhalter und stellt ihre skurrilen und unglaublichen Geschichten vor.

Diese Ausgabe "Rekorde des Nordens" startet direkt mit einem Duell der ganz besonderen Art. Zwei Schwägerinnen aus Wremen in Niedersachsen treten im Krabbenpulen gegeneinander an. Eine von ihnen wird einen Weltrekord holen. Wer das sein wird und wie es um den Haussegen bestellt ist, zeigt Olivia Jones.

In Mecklenburg-Vorpommern trifft Olivia Jones auf rekordverdächtige Musiker. Das Ende vom Lied ist: Olivia lernt Alphornblasen und steht mitten im wohl ältesten Alphorn-Quartett Norddeutschlands.

Olivia Jones präsentiert ... das schwerste Fahrrad der Welt! © NDR/south&browse Gmbh
Olivia Jones präsentiert ... das schwerste Fahrrad der Welt!

Und damit ist noch lange nicht genug mit den Weltrekorden aus dem Norden. In Stralsund gewinnt Elisa Raus als erste Frau die Weltmeisterschaft der Biersommeliers.

Außerdem schippert Olivia Jones mit der "St. Georg", dem ältesten Dampfschiff Deutschlands, feuchtfröhlich über die Elbe. Und sie macht sich auf die Suche nach der kleinsten Sprachinsel Europas. Die befindet sich tatsächlich in Niedersachsen.

Redaktion
Moritz Paul Sander
Produktionsleiter/in
Tim Carlberg
Redaktion
Sander, Moritz
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Rekorde-des-Nordens,sendung1064516.html